Frage von Skylanderr, 104

Informatikstudium, Mathe zu schwer?

das mathe was man in mathe für informatiker sieht, ist das genauso schwer wie Höhere mathematik? Bzw wie schwer ist das im vergleich

Antwort
von RhoMalV, 74

Ja, die Mathematik der Informatik ist wirklich schon etwas für gefuchste Mathe-Freaks, weil dort nicht mehr darum geht, einfach nur noch Zahlen einzusetzen und Ergebnisse zu berechnen, sondern um Beweistechniken und mathematische Funktionen.

Der Anteil, der sich daran die Zähne ausbeisst, dürfte also nicht sehr gering sein.

Antwort
von dreamerdk, 71

ich kann dir als E-Techniker sagen, dass du auf jeden Fall 2 Semester "Höhere Mathematik" genießen musst.. und zwar Lineare Algebra und AnaIysis mit den Elektrotechnikern zusammen... wobei die Informatiker bei uns nach der Hälfte der AnaIysis-Veranstaltung aussteigen konnten, wo es ins R^n ging^^.... aber auch der Rest des Studiums ist mathelastig.. also wenn dir die Schulmathematik zu viel war, wirst du im Studium schnell die Freude verlieren

Kommentar von Skylanderr ,

ne ich meine mathe für informatiker nicht höma. man kann auch mathe für informatiker nehmen

Antwort
von DerDudude, 65

Informatik ist ein halbes Mathestudium.

Man muss sich da durchschlagen, aber wenn man Ehrgeiz hat und nicht die Finger überkreuzt und "Ihhh" zu Mathe sagt, wird das schon packen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten