Frage von juRa88, 42

Informatik neben der Arbeit studieren?

Ich, 28, mittlere Reife, Ausbildung zum Elektroniker Fachrichtung Automatisierungstechnik, ca.6 Jahre Berufserfahrung in einem sehr großen Unternehmen, möchte gerne nebenberuflich Informatik studieren.

Ist das möglich ?

Antwort
von TreudoofeTomate, 19

Studieren ohne Abitur – Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach

Zum Studium ohne Abitur können Sie zugelassen werden, wenn Sie über ein Berufsausbildung und/oder mehrjährige Berufserfahrung in einem Berufsfeld mit fachlicher Nähe zum Studienfach verfügen. Bevor Sie zum Studium ohne Abitur zugelassen werden, müssen Sie in der Regel noch Ihre Eignung für das gewählte Studienfach nachweisen, z. B. durch ein Probestudium oder eine Eignungs- bzw. Feststellungsprüfung. Über den Zugang zum Studium ohne Abitur entscheidet im Einzelfall die jeweilige Hochschule.

http://www.hochschulkompass.de/studium/studieren-in-deutschland-die-fachsuche/pr...[xtend]=1&tx_szhrksearch_pi1[studieren_ohne_abitur_moeglich]=1&tx_szhrksearch_pi1[berufliche_qualifikation_2]=1&tx_szhrksearch_pi1[pointer]=0&tx_szhrksearch_pi1[results_at_a_time]=100

Antwort
von Gilgaesch, 29

Ja kannst du, brauchst aber dafür vorher ein Abitur um dich bei der Uni zu bewerben.

Antwort
von Katzenreiniger, 29

Generell ja, ob du das schaffst wissen wir nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community