Frage von xBlackMass, 24

Informatik im Bachelor und dann IT-Sicherheit im Master?

dann anschließend ein Unternehmen gründen. Was für Geschäftsideen gibt es in der IT-Sicherheit? Ich habe an so Sachen gedacht, wie ein Virenscanner programmieren und es dann verkaufen...

Antwort
von mdragovicz, 18

Fang' doch mit dem Studium an. Meist kommen die wirklich guten Ideen dann während der intensive Beschäftigung mit den richtigen Themen.
Informatiker werden gesucht wie die Nadel im Heuhaufen - also kein Risiko.
Das mit dem Virenscanner kannst ja mit den Kommilitonen nochmal diskutieren :)

Antwort
von DimonT, 6

Hallo,

Mache erstmal ein Studium und im Laufe der Seminare und der Bachelor oder der Masterarbeit kommt so viel Input und so viele Ideen, dass du bestimmt etwas findest. Die Themen sind viel granulierter als ein Standard-Virenschutz.

Fang mit dem Studium an und es wird dir an den Ideen nach dem Grundstudium nicht mangeln.

Viele Grüße

Antwort
von Schachpapa, 12

Tu dich mit delmarmaster zusammen, der will auch unbedingt Virenscanner basteln ;-)

Kommentar von xBlackMass ,

Wer oder was ist das?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten