Frage von Fuslmaus, 15

Informatik II C Progammierung was wird ausgegeben mit ASCII Tabelle?

und zwar kann mir jemand erklären wie man auf die Ausgabe dieser Aufgabe kommt.

also aus Informatik II bei C Programmierung mit Benutzung der ASCII Tabelle. Also die Aufgabe lautet:

Was wird ausgegeben?

define a 'D'

define b(z) 'U' + z

define c (z) z+4

void main()

{ printf("%c%c%c", a+4, c('A'), b(4)); }

Ausgabe: H E Y

Antwort
von Maimaier, 9

#define a 'D' bedeutet, das überall, wo im Text die Variable a vorkommt, das noch vom precompiler durch ein 'D' ersetzt wird. der precompiler verändert den Programmcode, bevor er dann richtig vom eigentlichen compiler übersetzt wird. der precompiler ist rein textuell

also wird aus der Zeile

{ printf("%c%c%c", a+4, c('A'), b(4)); }   dann

{ printf("%c%c%c", 'D'+4, c('A'), b(4)); }

ähnlich macht der Präcompiler das dann auch bei c und b:

{ printf("%c%c%c", 'D'+4, 'A'+4, 'U' + 4); }


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten