Frage von ThaiCun, 32

Influenz bei Leitern und Isolatoren?

Ich habe im Internet gelesen, dass nur Leiter durch Influenz geladen werden können. Wieso geht das nicht bei isolatoren? Ich habe im Internet auch keine Antwort darauf gefunden. Lg

Antwort
von Discipulus77, 13

Weil in Isolatoren keine freien elektrischen Ladungen vorliegen. Bei der Influenz kommt es ja zur Bewegung von Leitern, klassiches Beispiel die Verteilung der Elektronen auf einer Metallkugel bei Influenz, allerdings ist dies bei Isolatoren nicht der Fall, da diese eben keine Elektronen haben, die sich frei bewegen können.

Stattdessen kommt es zur Polarisation. Das heißt, das sich die Ladungen im Atom praktisch bewegen. Stelle dir vor, dass Atom als Kugel (ich reduziere das jetzt auf ein einfaches Bild) würde zu einem Ellipsoid, da sich einerseits der positive Atomkern als auch die Elektronen verschieben. Das war die Verschiebungspolarisation. Es bilden sich Dipole, durch diese Ladungsverschiebung. Bei der Dipolpolarisation richten sich bereits existierende Dipole aus. Es gibt noch andere Formen der Polarisation.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten