Frage von hannah5548, 22

infinitivkonstruktion deutsch?

hallo ich habe einen satz unzwar Eisenbahn,Autos, Flugzeuge sind viel wichtiger für Mobilität. und nun muss ich ihn bilden und ich weiß nicht wie man das tut bei der infinitivskonstruktion im internet das verstehe ich nicht ich hätte gesagt: Der Autor meint, dass Eisenbahn, Autos , Flugzeuge viel wichtiger wären für Mobilität. wäre das richtig?

Antwort
von Tamtamy, 9

Eine Infinitivkonstruktion verlangt, dass im Nebensatz ein Verb vorkommt, vor dem die Konjunktion "zu" steht.

Beispiel: Ich bin bereit, dir zu helfen.

Bei deiner Vorgabe ("Eisenbahn,Autos, Flugzeuge sind viel wichtiger für Mobilität.") sehe ich erst einmal keine Möglichkeit, eine Infinitivkonstruktion daraus abzuleiten.

Es gäbe unter Hinzuziehung weiterer Worte schon eine Lösung, aber das ist möglicherweise nicht im Sinn deiner Aufgabe.
Konstruierbar ist z.B. der Satz:

"Folgt man der Meinung des Autors, dann scheinen Eisenbahn, Autos und Flugzeuge viel wichtiger für (die) Mobilität zu sein."

Hilft dir das weiter?

Antwort
von Rudolf36, 4
  1. ". . . wären . . ." ist ein Konjunktiv 2, kein Infinitiv. Außerdem verwendet man hier den Konjunktiv 1 ". . . seien . . .".
  2. "Der Autor glaubt, meinen zu müssen . . ." ist eine Infinitivkonstruktion. Aber das ist ja nicht gemeint.
  3. "Der Autor meint, dass Flugzeug usw. wichtiger zu sein haben als . . .". Auch das ich eine Infinitivkonstruktion, aber auch das ist nicht gemeint.

Fazit: hier ist keine Infinitivkonstruktion möglich. Oder du hast den Satz nicht richtig abgeschrieben. Übrigens: Punkt und Komma an der richtigen Stelle können sehr hilfreich sein! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community