Frage von 10Lauraa09, 21

Infinitiv der Nachzeitigkeit Aktiv im a.c.i?

Hallo
Ich schreibe am Donnerstag eine Lateinarbeit, nur leider verstehe ich das oben genannte Thema nicht😅 Kann mir bitte jemand helfen?

Danke im Voraus ❤️

Expertenantwort
von Miraculix84, Community-Experte für Latein, 12

Miraculix dicit, se potionem magicam paraturum esse

=

Miraculix sagt, dass er Zaubertrank zubereiten werde.


Miraculix dicebat, se potionem magicam paraturum esse

=

Miraculix sagte, dass er Zaubertrank zubereitet / zubereiten werde.


Das Deutsche ist hier bei der Zeitenreihenfolge ziemlich "flexibel" oder ungenau. Wenn du den "dass-Satz" mit Futur übersetzt (=werde), machst du nie was falsch!

Alles klar? :)

LG

MCX

PS: Den Infinitiv Futur Aktiv erkennst du immer am

* "-urum esse"

* "-ura esse"

* "-uros esse"

* "-uras esse"

Kommentar von 10Lauraa09 ,

Danke❤️ das ist echt sehr hilfreich 😄

Kommentar von Christianwarweg ,

So isser, der gute Druide aus dem Gallierdorf.

Antwort
von Christianwarweg, 21

Naja, wenn du nur das nicht verstehst:

Wenn man im AcI Nachzeitigkeit ausdrücken will (also Futur), dann braucht man den Infinitiv des Futurs. Dieser wird aus PFA (im Akkusativ natürlich) + esse gebildet.

Cäsar sagte, dass er eine Brücke bauen werde.

Caesar dixit se pontem aedificaturum esse.

Kommentar von 10Lauraa09 ,

Vielen Dank❤️

Kommentar von Christianwarweg ,

Da nich für.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten