Frage von Laaaaaauraaa, 77

Infektionen in der Schwangerschaft ist das schlimm?

ich habe jetzt seid einer Woche ein Harnwegseffekt und Röteln und dazu habe ich zum 2ten Herpes bekommen erst hatte ich herpes 3 tage lang dann war ein tag pause und jetzt hab ichs wieder ! ist das schlimm wegen dem Baby? (17ssw)

Antwort
von putzfee1, 31

Röteln sind allerdings sehr gefährlich und können beim Kind zu Missbildungen führen. Hat dein Arzt denn dazu gar nichts gesagt?

Antwort
von NicoleU, 26

Ich kann das nicht glauben!

Wenn du tatsächlich Röteln hast warst du ja beim Arzt. Der wird dir sicher gesagt haben dass es sehr gefährlich für dein Baby  ist - vor allem in der 17. SSW!!
Deswegen werden alle Mädchen dagegen geimpft und bei Feststellung der Schwangerschaft wird deine immunität gegen Röteln getestet.

Auch ringelröteln sind gefährlich! Haben zwar garnichts mit den normalen Röteln zu tun außer ähnliches aussehen - aber auch sehr gefährlich!

Geh auf jeden Fall zum Frauenarzt!!

(Falls das nicht sowieso ein Fake ist)

Antwort
von vogerlsalat, 52

Bitte besprich das unbedingt mit deinem Gynäkologen.

Antwort
von Samila, 38

herpes, harnwegsentz. und röteln? 

grade röteln, sicher das das ernst ist? wenn ja warst du doch bei deinem arzt der dir gesagt hat welche spätfolgen das hat. 

eigentlich wird man zu anfang aufgeklärt, wenn man nicht genug antikörper hat, was passieren kann. dir muss doch gesagt worden sein das es gefährlich ist sich in der schwangerschaft mit röteln anzustecken wenn man nicht geimpft ist oder sie noch nicht hatte. 

ich frage mich nur weil du schreibst ob das schlimm ist?

Antwort
von Graecula, 30

Sind die Röteln eindeutig diagnostiziert? Oder sind es "nur" Ringelröteln? Gegen die kann man nämlich nicht immun sein. Herpes hast du seit deiner Erstinfektion für immer in dir, sind für das Kind aber ungefährlich. Herpes bricht zumeist aus, wenn das Immunsystem geschwächt ist. Das würde ja zu deinen Infekten passen. Harnwegsinfekte sind häufig in der Schwangerschaft.

Antwort
von NorthernLights1, 37

Röteln-Impfungen wurden doch immer in den Schulen durchgeführt ? Bei euch nicht mehr ?

Bzw wüsstest du davon nichts, dass sie gefährlich sein können, wenn man schwanger ist bzw wenn man schwanger werden will ( sexualunterricht ) ?

Antwort
von larry2010, 35

wenn ich mich nicht ihre, sind röteln schon gefählich,wenn man schwanger ist. von daher kontaktiere deinen arzt

Antwort
von LilaHase2o, 37

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community