Infektionen in der Shisha-Bar?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Standardgemäß bekommt jeder kunde zu seiner shisha ein zugeschweißtes kleines packet wo sich ein Plastik Hygiene Mundstück drinne befindet, was der Kunde anschließend selber öffnet und auf das normale Mundstück "überstülpt"  nach dem rauchen schmeißen sie dann immer das Mundstück weg also könnte man sich theoretisch nicht mit herpes ect. Anstecken. Esseiden man gibt den Schlauch in großer runde um deine freunde die eventuelle hygienische Probleme im mundbereich haben. Ich hoffe ich konnte der Helfen.
Mfg Loesungsucher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thieljul17
16.06.2016, 22:42

Vielen Dank für diesen Kommentar, er hat mir in der Tat weiter geholfen :)

0

Das wird in den medien ja immer als gefahr gesehen. Ganz ehrlich, ich rauche jetyt seid 9 jahren. Gehe euch gerne in bars und rauche auch mit freunden. Ich und der komplette freundeskreis hatte da noch nie ein problem.

In praktisch jeder bar bekommst du nen hygiene mundstuck, dass ist eingepackt und wird in aller regel auf den teller gelegt. Der kunde packt es dann selbst aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thieljul17
15.06.2016, 00:00

Vielen Dank für diese Antwort, die hilft mir echt weiter. Ich war mit halt diesbezüglich nicht so sicher und mir ist es immer wichtiger, wenn Leute ihre Erfahrungen schildern:)

LG

0

Hepatitis geht gegen null (nur Sex oder Blut).
Herpes ist in einem hygienischen Shisha-Studio (wenn du das Mundstück nicht rumreichst) auch unwahrscheinlich. Tatsächlich haben aber fast 90% der Mitteleuropäer das Herpesvirus in sich (das muss nicht immer zu Symptomen führen!) Es ist also gar nicht mal unwahrscheinlich, dass du es bereits hast.

http://flexikon.doccheck.com/de/Herpes-simplex-Virus Es geht vor allem um HSV1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hege Verdacht auf eine Troll Frage.
Kommt drauf an wo die Shishabar ist. In Thailand zum Beispiel könntest du dir bei einigen Frauen z.B. Hodenkrebs einfangen.
Aber in Deutschland sollte das unbedenklich sein, solange du nur wie ein ganz normaler Mensch halt an der Shisha ziehst. Ich denke, sich in einem Zug eine Infektion zu holen, ist 100x wahrscheinlicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darum gibt es in Shishabars auch einmal mundstücke. Warst du schon mal überhaupt in einer Shishabar !?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thieljul17
16.06.2016, 22:46

Ja ich war schonmal in ner Shisha-Bar. Wollte hier nur mal so Rum fragen, weil man oft in den Medien über Hygieneprobleme in Shisha-Bar liest. Trotzdem danke für deinen Kommentar.

0

Was möchtest Du wissen?