Frage von lienchen007, 37

Infektionen durch Fremdspeichel in wunde?

Ich bin derzeit in Laos und habe mir in den Finger geschnitten. Ein Mann wollte helfen und hat schließlich in die frische Wunde gespuckt. Ich habe die Wunde sofort danach desinfiziert, mache mir aber natürlich trotzdem sorgen.

Antwort
von Deichgoettin, 26

Nachts um 3 wirst Du in Laos keinen Arzt erreichen.
Wenn die Wunde geblutet hat und Du sie ausreichend desinfiziert hast, sollte dies ausreichen.
Kommt darauf an, wie tief die Wunde ist, ist es nicht verkehrt morgen bzw. heute früh zu einem Arzt zu gehen.

Antwort
von Rollerfreake, 21

Beobachten und auf Anzeichen einer Entzündung achten, wenn möglich zum Arzt gehen.

Antwort
von guruguddy, 8

Wenn derjenige glaubt daß er Dir helfen kann durch spucken in Deine Wunde 

so bilden sich in seinem Speichel Mittel die die Wunde schneller heilen lassen.

Alle Tiere lecken sich Ihre Wunden warum wohl .

Ganz einfach weil es hilft

Wenn Du jedoch Angst hast dann bilden sich ...... die die Wunde infizieren können.

Es liegt also an Dir ob Deine Wunde sich infiziert.

Ein Wunde bekommt man nur wenn man seelisch verletzt wird also , welche verletzung mußte Deine Seele erfahren an dem tag als Du Dich verwundet hast.

Suche einen Weg der Liebe ansttatt Dich durch das was andere tun verletzt zu fühlen.

BEOBACHTE DEINE gEFÜHLE SCHAU SIE AN UND DANN LASS  Sie ziehen

dann wird deine Wunde sofort heilen

Kommentar von Bambi4ever ,

okayyy??😅

Antwort
von pritsche05, 37

Nächste Moglichkeit zum Doc gehen !! Damit ist nicht zu spassen ! Morgen als erstes einen Doc suchen !  Viel Glück !

Kommentar von CounterMonkey ,

Definitiv. Im Mund sind so viele Bakterien, die keinesfalls in den Blutkreislauf gelangen sollten, vor allem nicht von jemand anderem.

Kommentar von lienchen007 ,

Danke erstmal. Zum Doc ist hier leider ga nicht mal so leicht. der nächste halbwegs Englisch sprechende ist 4 Stunden entfernt. was genau soll denn der Doc machen? mehr als desinfiziert kann der doch auch nicht tun oder?

Kommentar von pritsche05 ,

Naja, der Doc kennt die dort vorherrschenden Keime, und könnte dich ( fals nötig ) Impfen. Das kann ich mir lebhaft vorstellen das es dort schwierig ist rinrn Arzt zu finden dem man sich verständlich machen kann ! Nehme die 4 Stündige Fahrt auf dich, es dient deiner Gesundheit !

Antwort
von jimpo, 5

Warum hast Du das zugelassen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community