Frage von JenBusse, 437

Inensives Direction Lilac auf Mittelblondes (gefärbtes) Haar?

Einen schönen Mittag wünsche ich,ich habe mir gestern meine Haare blond (bzw orange-gelb) gefärbt da jemand meinte mit "Extreme Platinum" von L'oréal Paris würde man weiße Haare bekommen. Da das jetzt nun nicht so war, habe ich heute erneut gefärbt. Hilft dennoch nichts. Sie sind immer noch orange-gelb. Nun habe ich vor mit Direction Lilac meine Haare so intensiv wie auf dem Bild zu färben. Wird das auch mit orang-gelben Haaren gehen? Und wie soll ich das am besten angehen? Silbershampoo/Spülung/Kur habe ich auch noch, falls das von bedeutung ist. Und falls man noch wissen muss wie lang die Haare sind, meine gehen ungefähr 5cm über das Schlüsselbein. Wäre euch wirklich sehr sehr dankbar wenn ihr schnell und informativ antwortet, da ich heute Abend zu einer Art Ball gehe und ungern mit orangenen Haaren dort hin gehen möchte :') Vielen vielen Dank im voraus♡

Antwort
von Jenehla, 362

Lila sollte die gelben Pigmente abschwächen. Deswegen ist ja in Silbershampoo lila drin :)
Ob du das gewünschte Ergebnis erhältst kann dir niemand mit Sicherheit sagen. Ich würde mal ordentlich mit Silbershampoo waschen und es auch länger einwirken lassen und dann mal eine Teststrähne mit Lilac probieren.

Antwort
von Mikafan111, 302

Probier mal silbershampoo ne weile einwirken zu lassen. Aber nicht zu lange weil ne bekannte sich so ihre haare grau getönt hat (absichtlich)

Kommentar von JenBusse ,

Vielen lieben Dank. Ich werde es sofort mal ausprobieren. Wie lange hatte deine Bekannte das Shampoo(?) denn oben um graue Haare zu bekommen? Und wie viel ungefähr?

Und weißt du zufällig ob ich darauf auch mit Ditection Lilac tönen kann? Weil sie sind ja dann immer noch orange-gelb und ich bin mir nicht so sicher ob das Auswirkungen auf die lilane Farbe hat.

Kommentar von Mikafan111 ,

ich glaube sie hatte es ne halbe stunde einwirken lassen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community