Induktionsspannung berechnen - Airbus Aufgabe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Korrekt! 0,9V sind sicherlich zu wenig, als das man sie sinnvoll nutzen könnte. Alleine beim Abgreifen der Spannung (80m Spannweite!) werden zu hohe Verluste auftreten, als dass da noch viel von übrig bleibt. (Und vom Verhältnis der induzierten Energie zur Energie, die es braucht um ein Flugzeug auf 1020km/h zu bringen mal ganz abgesehen!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von roromoloko
14.07.2016, 19:45

Wie löse ich es denn?

0