Frage von kalfi2015, 51

Induktions-Kochfeld Inova 60 ?

h besitze seit Dez. 2007 das o.g. Kochfeld ?- Seit heute, nach einem leichten Überkochen aber auch entsprechender Reinigung, funktioniert das Kochfeld nicht mehr und die Meldung „ L „ erscheint an allen 4 Senor-Schaltern. - In der Betriebsanleitung von Inova 60 wird diese Fehlermeldung nicht aufgeführt; bei vielen anderen Herstellern wird die Meldung „ L „ als „Locked“ angegeben mit dem Verweis auf „ Kindersicherung“. - Trifft dies auch bei Inova zu ?? ; wenn ja wie kann ich diese Sicherung deaktivieren??

Antwort
von Salzprinzessin, 37

Ist natürlich ein wirklich ungünstiger Zeitpunkt für so einen Fehler ... Sonst hätte ich den Tipp gehabt, dass du dich mit dem Hersteller in Verbindung setzt, wo man dir sicher Rat geben könnte.

Ich habe die Marke leider vorher noch nie gehört.

Hier ist noch einmal eine Gebrauchsanweisung, vielleicht identisch mit deiner, vielleicht aber auch nicht?

http://www.induktionskochfeld-shop.de/td_media/manual/87_0.pdf

Da steht u.a.: Die Anzeige gibt ein unbekanntes Zeichen wieder oder zeigt nicht die korrekte Temperaturstufe an. Kontaktieren Sie den Kundendienst.

Alles auf Seite 18 und dort auch Mail und Telefonnummer. Dorthin würde ich mich wenden.

Viel Glück!!!! 

Antwort
von Korniz, 17

Hallo! Sie  haben Ihren Herd schon lange - fast 9 Jahre...Das ist aber viel. Ich besitze auch einen Induktionsherd und wenn ich einige Probleme damit habe, kann ich dort www.induktionsherd-tests.de/gorenje-induktionsherd-test/ (Ratgeber) eine Antwort finden - sehr bequem. Induktionsherde sind ganz gut im Verwenden. Aber ich glaube, wenn mein Herd kaputt ist, werde ich auch Einbaubackofen kaufen - ich habe darüber viel gelesen und schon einen passenden http://www.testego.de/bosch-einbaubackofen-hbn231e2-6-im-test/ gefunden. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten