Induktion mit 3 Buchstaben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Man kann diese Gleichheit nicht lösen, sondern höchstens beweisen. Wenn man dies für alle L >= K beweisen will, so zeigt man zunächst, dass es für L=K richtig ist (was hier offensichtlich der Fall ist). Danach muss man bei festem K, die Aussage für L+1 aus der Aussage für L folgern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teilzeizgott
15.11.2015, 15:17

Ja entschuldige . Muss natürlich bewiesen werden. Den Induktionsanfang hab ich identisch wie du auch. Aber weiß  nicht wie der induktionsschritt geht :/

0