Frage von KeeperxX, 39

Individuelle Pflegebedarfserhebung in Bezug auf die geplante Pflegehandlung mit Risikoassessment?

Hallo ihr lieben! Ich mache eine Ausbildung zur Altenpflegerin. Am 9. März hab ich meinen Praxisbesuch! Wir haben dafür ein Aufgabenblatt bekommen und ich komme nicht ganz mit der oben genannten Aufgabenstellung klar! Soll ich da einfach die Ressourcen und Pflegeprobleme meines Bewohners hinschreiben mit Risikoassessment wie z.B. Thromboserisiko? (Also seinen "Ist-Zustand").. Oder was soll ich da hinschreiben?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen! Danke für eure Antworten! :)

Antwort
von Griesuh, 19

Genau das ist es. Mehr nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten