Indirekte Rede Englisch sind die unten geschriebenen Sätze richtig?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

soweit ist das alles richtig, aber im 1. Satz heißt es happened und vor how steht in allen 3 Sätzen kein Komma.

Steht das Verb im

Einleitungssatz

im

Present, Present Perfect oder Future

(say, tell, remark, explain ... ) ändern sich die Zeiten nicht.

Steht das Verb im Einleitungssatz im Past Tense (said, told, remarked, explained ...) ändern sich die Zeiten wie folgt:

- aus present tense wird past tense

- aus past tense wird past perfect tense

- aus present perfect tense wird past perfect tense

- past perfect tense bleibt past perfect tense

- aus future wird conditional: would + verb

Weitere Änderungen:

- I, we, my, our zu 3. Person

- here zu there

- now zu then

- this / these zu that / those

- today zu that day

- tonight zu that night

- yesterday zu the day before

- the day before yesterday zu two days before

- tomorrow zu the next/the following day

- the day after tomorrow zu in two days’ time

- last week/month/year zu the week/mo/yr before oder the previous week/mo/yr

- a year ago zu a year before/the previous y

- next week/month/year zu the following week/m/y

Fragen in der indirekten Rede:

- mit Fragewörtern: when, where, why, how long, how much, who, which, what …

Das Fragewort muss in der indirekten Frage wiederholt werden.

" Why didn’t you turn off the light?“ - Mum asked why I hadn’t turned off the light.

“Where did you buy your car?” - We wanted to know where I had bought my car.

- ohne ein Fragewort muss if oder whether (ob) benutzt werden.

„Are you hungry?“ - Mother wanted to know if/whether I was hungry.

- Fragen mit shall :

Mehrere Lösungen sind möglich, je nachdem was ausgedrückt werden soll.

„Where shall we be this time tomorrow?" - Mary wondered where we/they would be that time the following day. (… wo sie

wohl sein würde(n))

„Where shall I park my car?“ - Ben wanted to know where he should park his car. (… wo er sein Auto parken sollte)

- Fragen mit will :

“Will you go by train?“ - She asked me if/whether I would go by train.

Die Grammatik und Übungen zur Reported Speech findest du auch im Internet, z.B. bei ego4u.de und englisch-hilfen.de .

:-) AstridDerPu

PS:

im Voraus
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeitformen sind blöd ich weiß, also die indirekte Rede benutzt du. Beim letzten weiß ich nicht warum du die Vergangenheit wiedergibst, da es sich um eine gegenwärtige Frage handelt. Bei den beiden ersten ist es lediglich 'had', was du einmal verändern und einmal weglassen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
29.08.2016, 16:51

... weil er/sie die Regeln der indirekten Rede angewendet hat.

1

JA, die Sätze sind nach schulgrammatischen Prinzipien korrekt. Aber das Komma vor "how" MUSS WEG!!!

Bei Satz 3 wäre simple present ("drive") eigentlich besser, doch würde dies den Prinzipien der Anfangs- Schulgrammatik widersprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gratuliere, du hast die Sätze korrekt umgewandelt. 

Bei "happended" ist dir allerdings ein Tippfehler unterlaufen. Und die Kommata vor "if" müssen verschwinden. (Nach einem vollständigen Satz in der indirekten Rede steht ein Punkt.)

P.S.: im Voraus

Gruß, earnest


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?