Indirecto o Directo:Wann muss man was benutzen/Lückentext?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meinst du im Spanischen die Indirekten und Direkten Objektpronomen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IND2015
29.10.2015, 17:21

Spanisch

0
Kommentar von IND2015
29.10.2015, 17:28

Das steht als Thema!

0

Meistens ist es die Dummheit des Lehrers:

Warum sagt er nicht: Indirecto = Dativ

Directo = Akkusativ.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mambote
30.10.2015, 13:35

Weil spanisches Dativ/Akkusativ nicht immer mit dem Deutschen übereinstimmt. Hier also direktes Übersetzen oft nicht hilft, zumal im Deutschen ja bestimmte Verben und Präpositionen z.B. Dativ erzwingen. Im Spanischen nicht. Dort geht es um die Anzahl der Complementos bzw. auch noch um die Höflichkeitsform, wenn es zur Unterscheidung von lo/la und le geht.

0