Frage von ichbincool2002, 46

Indirect speech (Englisch Hausaufgabe)?

Hallo, wir haben momentan (Klasse 8 Gym G8) das Thema Indirect speech... dazu haben wir auch eine Hausaufgabe bekommen.

Die Aufgabe lautet: Fill in the missing forms.

Darunter steht ein Text auf Englisch. Hier der erste Satz

One boy said he usually .......... (do) his homework for three hours every evening.

Jetzt habe ich keine Ahnung, was ich da machen soll.

Kann mir einer erklären, wie das geht?

Vielen Dank :D

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Englisch, Schule, deutsch, 5

Überlege mal, was der Junge in der direkten Rede gesagt hätte:

"I do my homework for three hours every evening."

Das einleitende Verb der indirekten Rede steht im Simple Past (one boy said) > also setzt man die Zeit normalerweise um eine Stufe zurück (Das ist der "backshift" von dem @AstridDerPu gesprochen hat.) Damit kannst du zumindest keinen Fehler machen.

Als Ergebnis bekommst du dann:

One boy said he usually did his homework for three hours every evening.

________________________________________

Das wendest du jetzt auch auf die anderen Sätze deiner Aufgabe an.

Antwort
von Skeeve1, 11

Du must die richtige Verbform einsetzten. Wenn das Deutsch wäre, würde es so ungefähr lauten: 

Ein Junge sagt. daß er normalerweise 3 Stunde für die Hausarbeiten (brauchen).

Und dann setzt du da "braucht" ein, um einen vernünftigen Satz zu bekommen.

Welche Verbform du bei den Aufgaben genau nimmst, das überlasse ich dir. Du machst das schon. ;-)

Kommentar von adabei ,

Das Verb, das er nehmen soll, steht ja in Klammer. Er/Sie muss es nur noch in der richtigen Form einsetzen.

Kommentar von earnest ,

Kommentar gestrichen - sorry.

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch, 11

Hallo,

du musst das Verb do in der richtigen Zeitform einsetzen. Da der Einleitungssatz im Past Simple (said) steht, musst du einen backshift of tense machen.

Steht das Verb im Einleitungssatz im Present, Present Perfect oder Future (say, tell, remark, explain ... ) ändern sich die Zeiten nicht.

Beispiel: She says , "I speak English". - She says that she speaks English.

Steht das Verb im Einleitungssatz im

Past Tense

(said, told, remarked, explained ...)

ändern sich die Zeiten wie folgt:

- aus present tense wird past tense

  

- aus past tense wird past perfect tense

    - aus present perfect tense wird past perfect tense

    - past perfect tense bleibt past perfect tense

    - aus future wird conditional: would + verb

   

    Weitere Änderungen:

    - I, we, my, our zu 3. Person

    - here zu there

    - now zu then

    - this / these zu that / those

    - today zu that day

    - tonight zu that night

    - yesterday zu the day before

    - the day before yesterday zu two days before

    - tomorrow zu the next/the following day

    - the day after tomorrow zu in two days’ time

    - last week/month/year zu the week/mo/yr before oder the previous week/mo/yr

    - a year ago zu a year before/the previous y

    - next week/month/year zu the following week/m/y

   

    Folgende Verben verändern sich normalerweise nicht:

    would, should, ought to, mustn't, might, had better (lieber sollen )

    could

    bleibt could oder was, were able to oder had been able to oder would be able to (für Zukunft)

    must

    bleibt must oder had to would have to (für Zukunft)

    If-Sätze Type II - keine Änderung der Zeiten

    Beispiel : He said, 'If I were healthier, I would go skiing.' - He said that if he were

    healthier, he would go skiing.

   

    Werden Tatsachen berichtet, ändern sich die Zeiten nicht.

    Beispiel: She said , 'The Seine flows through Paris.' (Tatsache, Fakt) - She said that the Seine    flows through Paris.
  
Die Grammatik und Übungen zur Reported Speech findest du auch im Internet, z.B. bei ego4u.de und    englisch-hilfen.de .

    :-) AstridDerPu

Antwort
von XSirLindersX, 16

1. heißt es indirect speach.

He said he usualy does his homework...

He said ist indirect speach.

die erste lücke hat nix mit dem thema zu tun, da musst du die nur die form richtig eintragen

weil es er ist muss es statt do does heißen

Kommentar von adabei ,

He said he usually does his homework ...

Es ist möglich hier die Zeit der direkten Rede zu belassen, wenn das zum Zeitpunkt des "Sagens" immer noch stimmt.

Ansonsten:

He said he usually did his homework ...

(Das ist auf jeden Fall richtig und wahrscheinlich das, was der Lehrer hören möchte.)

Deutsch: Er sagte, er mache seine Hausaufgabe ....


Antwort
von MImameflo, 13

Wenn du hier nach "indirect speach" suchst, bekommst du jede Menge hilfreicher Antworten auf diese Frage, die schon viele Schüler vor dir gestellt haben

Antwort
von Myrmiron, 12

Du sollst dir überlegen welche Form von "do" in die Lücke passt.

Kleiner Tipp:

One boy said he usually (12 do) ... homework for three hours every evening.

Edit: Ich bin mir nicht sicher was das mit Indirect Speech zu tun haben soll, vielleicht ignorierst du lieber meinen Tipp.

Kommentar von XSirLindersX ,

das one boy said ist das indirect speach. warscheinlich wollte der/die lehrer/in damit nur vertiefen, welche form man benutzt wenn man sätze wiedergibt

Kommentar von Myrmiron ,

Achso, hab mich schon gewundert ob der ganze Satz umgestellt werden soll. Habe an

"One boy said his homework is usually done in three hours"

oder etwas ähnliches gedacht. Doofe Aufgabe. x)

Kommentar von adabei ,

So funktioniert es nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community