Frage von Samtkralle 06.08.2011

Indianersprache Übersetzer?

  • Hilfreichste Antwort von ABC234 06.08.2011

    Es gab früher tausende unterschiediche Sprachen bei den Indianer-Völkern. Der Sammelbegriff "Indianer" wird heute eigentlich weitegehend für einfache, zusammenfassende und Kinderbücher verwendet, bei den Büchern für Erwachse werden die einzelnen Lebensbereiche der speziellen Stämme (z.B. Nakota) beleuchtet. Bei den Kinderbüchern gibt es recht informative, die einem auch die "Indianer"-Kulturen näherbringen.

    z.B. Indianer Handbuch, Bei den Indianern, Was ist das: Indianer oder in Internet: www.welt der indianer heute.de

    Da die einzelnen Stämmen früher so unterschiedliche Sprachen hatten, verständigten sie sich oft über Finger- und Zeichensprache. Mit ein wenig Phantasie kannst du dir die Begriffe für die von dir o.g. erfragten Elemente selbst kreieren.

  • Antwort von DummeMaus 08.08.2011

    Hi Samtkralle. Wenn du willst habe für Lakota ein Sprachprogramm mit 5,70MB leider nur in englisch, und selbsterstellte Exeltabelle in deutsch 104MB, Schick doch einfach ne PM hir über Gutefrage.net mit deiner E-Mail.

    Aber kurz gesagt: Feuer Peta Erde: Manaa ( erstes a kurz zweites a Lang gesprochen Wichtig! sonst wird es ein anderes wort: nämlich Ganz :Maana!) Wasser Mni Luft: Bin ich mir nicht sicher könte aber kiyap sein??? wie wäre es anstelle von Luft mit Wind: Tate

    Bei Sätzen auf den satzbau achten! um es einfacher zu machen mach doch bitte ne PM an DummeMaus. Habe auch ne Bekannte die is in nem Lakota-Kurs die kann ich ja mal fragen wenn ich sie erreiche

  • Antwort von Moonie1970 06.08.2011
  • Antwort von chris904 06.08.2011

    Du weißt schon, das sie nicht wirklich Indianer heißen oder?!

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!