Frage von Wolly25, 56

Wie kann ich das in Excel lösen, der Index und Vergleich bringt nicht die Zuordnung Km zum Ort?

Die Formel* "=INDEX('KM Angabe'!B2:B50;VERGLEICH('KM Angabe'!A2:A50;G2:G200;0);)* gibt mir die Km Angabe wieder, allerdings nicht die Km Angabe zum richtigen Ort?Es soll aus der Tabelle KM Vergleich die KM Angabe in eine 2.te Datei eingefügt werden.Dazu muss der Ort A zu B verglichen werden (Übereinstimmung). Kann der Abgleich etwa nur durch eine Programmierung mittels VBA erfolgen?

Expertenantwort
von Iamiam, Community-Experte für Excel, 40

in Vergleich muss die Vergleichszelle eine Einzelzelle sein (oder wolltest Du das als Matriformel???), Du musst also zB sagen;

=INDEX('KM Angabe'!B2:B50;VERGLEICH('KM Angabe'!A2;G2:G200;0);)

in dieser Formel musst Du noch die Bereiche $ setzen, dann kannst Du sie runterziehen, also:

=Index('KM Angabe'!B$2:B$50;Vergleich('KM Angabe'!A2;G$2:G$200;0);)

Merkwürdig kommt mir allerdings vor, dass Dein Indexbereich so viel kleiner ist als Deine zu vergleichenden Zahlenmenge, kann aber durchaus sein, wenn zB viele Personen dasselbe Fahrtziel haben.

Kommentar von Wolly25 ,

Eine weitere Erklärung von mir: Bei der Km Angabe ist der Wert (Km) in Zelle B2. Die Orte sind in Km Angabe A1 usw. und in G2 usw. Die Aufgabe ist, dem jeweiligen Ort (o. Sortierung) den jeweiligen KM Wert zuzuordnen. D. h. der Ort kann über die gesamte Tabelle öfters vorkommen. Leider ist die Zuordnung Ort und entsprechende Km- Angabe mit dieser Formel nicht korrekt gewesen. Sorry! Vielleicht kann meine Erklärung / Ergänzung hilfreich sein. Gruß und Danke, Wolly25

Kommentar von Iamiam ,

Du findest mit Vergleich immer nur die erste Nennung. Die sollte aber - bei korrekter Angabe- identische km-Werte haben? Wie sonst unterscheidest du die erste Nennung von der zweiten bzw weiteren?

Im Übrigen kannst Du anstelle von Vergleich('KM Angabe'!A2;... auch den Ortsnamen eingeben, also Vergleich("Ortsname";...

Willst Du definitiv die zweite oder definiert höhere Nennung, geht das mit einer ziemlich komplizierten Formel, die ich aber erst auf ggf. Nachfrage in Angriff nehme.

Kommentar von Iamiam ,

Kann es sein, dass bei Dir Index- und Vergleichsbereich in unterschiedlichen Zeilen anfangen? Dann gibs eine Verschiebung, denn Vergleich findet nicht die Zeile, sondern übergibt sie als n-te Zelle der Findung an Index, das sie ebenfalls als n-te Zelle  und nicht als Zeile realisiert.

Kommentar von Iamiam ,

zufällig hat soeben Oubyi auf die Frage

www.gutefrage.net/frage/aufzaehlung-excel-nach-namen?

die auch von Dir benötigte Formel für höhere Nennungen gebracht !

(natürlich an Deine Adressen anzupassen)

Kommentar von Wolly25 ,

Sorry, ob meine Formel überhaupt richtig war, weiß ich natürlich nicht. Aber die "erste Nennung" war es nicht, habe den Eindruck das eine willkürliche Km Angabe in das Datenfeld übernommen wurde. Der mit der Formel eingebrachte Wert ist nämlich weiter unten zu finden. Bis dahin hatte ich die Formel noch gar nicht kopiert. Die Formel müsste "flexibel" sein, also die 50 Orte / Km Angaben individuell übernehmen. Ob ich umfangreichere Überlegungen von deiner Seite verlangen kann, ist bitte deine Entscheidung. Aber für das bisher geleistete vielen, vielen DANK!!

Kommentar von Iamiam ,

Deine Angabennsind für eine kritische Ausenandersetzung leider zu ungenau:

Die Orte sind in Km Angabe A1 usw. und in G2 usw

sowie

...eingebrachte Wert ist nämlich weiter unten zu finden

Was war der eingebrachte Wert: aus A, B oder G? Du bringst drei Spaltenbereiche ein, nicht einen Wert und zwei Spaltenbereiche!!

Eine so modifizierte Formel:

=Index('KM Angabe'!B2:B50;Vergleich('KM Angabe'!A2;G2:G200;0))

würde in G2:G200 nach exakt ...!A2 suchen und das zB in G30 des Bereichs finden, also in der Zelle Nr29 (wei ja erst in G2 angefangen wird, zu zählen). Mit dieser 29 wird nun Index "beliefert", das den Wert aus der 29. Zelle von ...!B2:B50, also aus B30 wiedergibt.

Ich weiß nun nicht, was Du bekommst, aber Du siehst, wie ausführlich ich das hier beschreiben muss. xl braucht nun mal exakte Angaben und exakte Zielsetzungen!

Kommentar von Wolly25 ,

Erst mal vielen Dank für die Hilfe. Noch eine Anmerkung von mir. Der Vergleich und das Einfügen des Wertes gelingt. Aber, die 50 Werte Km sind in der Reihenfolge gelistet wie sie in der Tabelle "Km Angabe" stehen. Die Zuordnung von Ort A Tabelle KM Angabe, zu Ort A in der Testtabelle wird mit der Formel nicht erreicht. Das suchen und vergleichen der gleichen Orte mit der entsprechenden Km Angabe erfolgt nicht. Danke nochmal und einen lieben Gruß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten