Frage von DoBo30, 32

InDesign: pdf-Export vergrößtert das Seitenformat. Was tun?

Hallo allerseits

Ich habe eine Frage zur pdf-Erstellung im InDesign CC (2015).

  • Ich habe ein Dokument im Format DinA 5 angelegt: 148x210mm.
  • Dann exportiere ich das Dokument als PDF. Alle Marken, Anschnitt und Infobereich sind ausgeschaltet.
  • Doch das pdf, welches dann erstellt wird, hat statt der Ausgagsmaße die Maße von 154x216mm.

Woran kann das liegen? Danke für Tipps!

Antwort
von yellohello, 20

Das ist ja komisch. Gibts da einfach nen weißen Rand dazu?
Hast du auch kontrolliert, dass in dem Anschnitt-Feld (beim Pdf erzeugen) alles auf Null steht?

Kommentar von DoBo30 ,

Ja, da steht alles auf Null, sprich ist deaktiviert.

Kommentar von yellohello ,

Komisch. Die 6 mm die jeweils in Höhe und Breite dazukommen klingen stark nach Anschnitt.
Du musst da nichts deaktivieren, du musst den auf "null" setzten. (Ich wiederhole es nur nochmal damits kein Missverständnis gibt)

Kommentar von DoBo30 ,

Also beim Anlegen des Dokuments im InDesign habe ich es auf 0 gestellt.

Und im Export-Fenster habe ich die Haken bei Anschnitt etc. rausgenommen. 

(Ich hoffe, jetzt habe ich es eindeutig formuliert ;) )

Kommentar von yellohello ,

Das hatte ich verstanden.
Daher mein Hinweis dass du es im PDF-EXPORT DIALOG auf null setzen musst. 
Denn wenn du dort den Haken rausnimmst, bedeutet das nur, dass beim Export NICHT deine Anschnitt-Einstellungen vom Anlegen des Dokuments übernommen werden, sondern die, die dann da im Export-Dialog anzeigt werden (manchmal steht da einfach so schon was drin).

so ist das zumindest bei mir 

:D

Kommentar von DoBo30 ,

Ach, ich Depp! Wer lesen kann, ist klar im Vorteil ;)

Jetzt habe ich es verstanden und kapiert, dass der Haken im Exportfenster das gar nicht steuert. Nachdem ich jetzt Nullen eingetragen habe, geht natürlich alles.

Danke Dir!

Kommentar von yellohello ,

Hihi, freut mich, gerne!

Antwort
von PapaVon2Teenies, 22

Weil ein pdf keine feste Größe hat. Das ist doch der Sinn der Sache: Portable Data Format. Wenn Du das Ding auf A4 ausdruckst, kannst Du es skalieren, ebenso auf A5 und A3.

Kommentar von DoBo30 ,

Dennoch sollte ein pdf-Dokument eine definierte Größe haben, schließlich wird dieses Dateiformat zur Anlieferung von Druckdaten an Druckerein genutzt.

Kommentar von kleinschwendi ,

aber logisch ist das der Anschnitt und infos auch zum pdf export dazu kommt.

Kommentar von kleinschwendi ,

die schnittmarken sind relevant.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten