InDesign CS6: Problem mit sichtbaren und druckbaren Ebenen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt 2 Möglichkeiten:

1. Die Ebene ist auf drucken oder nicht drucken gestellt.

2. Das Objekt selbst ist auf drucken oder nicht drucken gestellt.

(Das kannst du überprüfen in den Objekt-Attributen)

Objekt auswählen -> Fenster -> Ausgabe -> Attribute (hier lässt sich individuell einstellen ob dieses eine Objekt nun gedruckt wird oder nicht.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schaue dir das PDF (PDF/X3) in Acrobat an; unter »Ausgabevorschau«. Ich weiß jetzt nicht, ob der Menüpunkt unter CS6 auch so heißt (ich arbeite noch mit CS3). Aber es geht um die Ansicht, in der man die einzelnen CMYK- und Echtfarben ein- und ausschalten kann. Wenn die Farbauszüge dort korrekt angezeigt werden, dann sollten sie auch korrekt belichtet werden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?