Frage von Quepaso19, 33

In zwei Wochen dreimal Blut im Speichel gehabt und Puenktchen / Knoetchen auf der Zunge (s. Fotos). Was tun?

Hallo zusammen, seit ca. 3 Wochen ist mir aufgefallen, dass ich einige rote Punkte im mittleren bis hinteren Teil der Zunge habe (wie auf beiden Fotos zu sehen). Des Weiteren habe ich sieht man insbesondere auf Bild zwei auch pickelaehnliche Formen, die mir vorher so nicht aufgefallen sind. Ich weiss aber auch nicht, ob sie vorher da waren oder nicht. Dazu kommt, dass ich in den letzten zwei Wochen drei Mal beobachtet habe, dass ich morgens ein kleines bisschen Blut im Speichel gehabt habe (normale Blutfarbe). Einmal abends, zweimal morgens. Und das nicht beim ersten mal "hochziehen", sondern beim zweiten, dritten und vierten Mal. Danach wiederum nichts mehr und alles ganz normal. Mit "Hochziehen" meine ich uebrigens das hochziehen aus dem Rachen, nicht aus der Nase. Der zweite Teil mit dem Blut beunruhigt mich eigentlich noch mehr als die Blaeschen, aber ich wuerde mich insgesamt sehr freuen, wenn mir jemand weiterhelfen kann. Ist das etwas schlimmes oder ehr nicht? Aerztlich abklaeren lassen oder besteht kein Grund zur Sorge? Ich danke euch!!! Viele Gruesse, Philipp

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/image212ynh3kvsl.jpg

Antwort
von mariontheresa, 26

Geh doch einfach zun Zahnarzt 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten