Frage von Jan2016, 247

In wie vielen Tagen erschuf Allah die Welt, Menschen und Tiere?

Bitte nur Kenner antworten oder Muslime, die das zu 100% wissen.

Wurde alles innerhalb von 6 oder nur 2 Tagen erschaffen? Überall steht was anderes.

Vielen Dank für euere Hilfe

Antwort
von dadita, 78

Dieser Allah, wie auch Gott, Jaweh, das Chaos, die Regenbogenschlange, Osiris und Co, erschuf gar nichts. Dieser Planet ist 4,5 Milliarden Jahre alt, das Leben auf ihm zwischen 3 und 3,5 Milliarden Jahren. Es entstand durch Abiogenese, die Arten, unter diesen auch der Mensch, entstand in Folge von Milliarden Jahren der Evolution.

Die Märchen welche in den Büchern, sei es Koran, Bibel, Tora oder die nordische Edda stehen, haben mit der Realität nichts zu tun. Sie sind der Versuch antiker Bauern sich einen Kosmos zu erklären über den sie verglichen mit uns absolut gar nichts wussten. 

Antwort
von OnkelSchorsch, 93

Gar nicht.

Die Welt wurde von keinem Gespenst oder Zauberwesen erschaffen.

Hier findest du Infos zur Entstehung der Erde: https://de.wikipedia.org/wiki/Entstehung_der_Erde

Zur Entstehung des Lebens: http://www.planet-wissen.de/natur/forschung/entstehung_des_lebens/pwwbentstehung...

Zur Entstehung der Arten: https://de.wikipedia.org/wiki/Evolution

Antwort
von Jogi57L, 116

WER sollte DAS zu 100 % wissen ?

Weder "Kenner" noch "Mosleme" KÖNNEN das wissen..

Es ist ja kein "Wissen".. sondern lediglich Glaube ( etwas für wahr halten...)

Manche sagen zwar, sie würden es wissen... aber sie meinen, dass sie nur "wissen, dass sie glauben"

Das ganze setzt sich aus zwei Unwissenheiten zusammen:

1.) die Unwissenheit darüber, dass es einen Schöpfer gibt"

2.) die Unwissenheit darüber, ob irgendeine Religion "die Richtige" sei...

also quasi: Unwissenheit x Unwissenheit = "Glaube"

______________________________________________________________

Ansonsten:

sowohl Bibel als auch Koran beschreiben, dass Gott die Welt in 6 (!) Tagen erschaffen habe....

Antwort
von Gambler2000, 70

In 6 Tagen - Sure 50:38

LG.

Antwort
von earnest, 66

Als Kenner der Materie kann ich dir versichern: Wir wissen nicht einmal, ob es Allah überhaupt gibt. 

Gruß, earnest

Antwort
von Kapfenberger, 84

Laut Thora (Altes Testament) wurde die Erde in 6 Tagen erschaffen und am 7.Tag ruhte er.
Ich glaube Muslime glauben das auch.

Antwort
von martinzuhause, 171

eigentlich war es andersrum. die menschheit hat sich entwickelt. dann erfanden die menschen die götter und religionen. und irgendwann auch deinen gott, der nur einer unter vielen ist

Kommentar von baumkuss ,

Das ist nicht die Antwort auf die Frage :)

Kommentar von martinzuhause ,

ganz schön rassistisch das hier nur "moslime" antworten sollen. sowas geht in deutschland ja nun mal garnicht

Kommentar von Suboptimierer ,

Es dürfen auch die antworten, die sich auskennen (siehe Frage).

Kommentar von Viktor1 ,

Hier werden Fragen selten beantwortet, meist gibt es irgendein
Bla,Bla aus dem Bauch heraus.
In dem Sinne liegt  diese (bescheuerte) Antwort im Rahmen.

Kommentar von furkansel ,

Grnau lesen martin. Von auskennern ODER Muslime, die sich sicher sind.

Kommentar von Jan2016 ,

das ist das Problem vieler Mneschen wie Martin es hat

Kommentar von comhb3mpqy ,

ich glaube, dass es Gott gibt, ich bin Christ. Wenn ein Mensch von der katholischen Kirche heilig gesprochen werden soll und es die Bedingung gibt, dass ein Wunder passiert sein muss, dann wird das von Ärzten untersucht. Wenn es keine wissenschaftliche Erklärung gibt, warum ein Mensch gesund wurde, dann ist ein Schritt getan, damit das Wunder auch bestätigt wird. Die Ärzte wissen auch nicht immer, dass ihre Untersuchungen für die Kirche sind. Ich glaube, dass diese durchdachte Welt geplant wurde, ich glaube nicht, dass die Erde "einfach so" entstanden ist. Auch gibt es die Meinung, dass für den Urknall ein Eingreifen von Gott nötig ist. Und in der Bibel stehen erfüllte Prophezeiungen, z.b. zum Gebiet, was aus unserer Sicht der Nahe Osten ist. Es steht auch in der Bibel, dass falsche Propheten aufstehen werden. Es gibt aber noch viel mehr erfüllte Prophezeiungen.

Kommentar von dadita ,

Lass mich raten: Wir sollen nach "Mädchen trifft Jesus" auf Youtube suchen? Wird dieser Copy-and-Paste-Missionierungszug nicht irgendwann langweilig? Deine religiösen Propagandavideos überzeugen ja doch niemanden außer dich selbst...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten