In welcher Zeit spielt der Anime?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die männlichen Uniformen würde ich der napoleonischen Ära zuordnen (um das Jahr 1800), Hat auch ein wenig von Bismarck-Deutschland (etwas später - 1870). Wobei die Soldaten in beiden Epochen neben Schusswaffen eher Säbel trugen als Schwerter. Die Schwerter mit Parierstange sind Spätmittelalter, da sie nicht so wuchtig sind wie die stumpfen Eisenmonster des Frühmittelalters. Das Schwert von der Blonden, das mit ohne Parierstange wäre seeehr alt! Knapp nach der Wikingerzeit (700/800 n Chr?) Ohne Parierstange zu fechten kostet Dich einfach zu viele Finger ;P

Das Ballkleid und der Höfling mit dem braunen Wams sind Barock / Renaissance. Das schlichte Kleid ist zeitlos. Ginge vom Mittelalter bis heute.

Herzlichen Gruß!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NamenSindSchwer
15.11.2016, 16:23

Ich hab keine Ahnung ob auch nur die Hälfte davon stimmt aber es hat mich auf jeden Fall überzeugt xD

1

Wie heißt der Anime? :D

Nach den Bildern Mittelalter / Spät Mittelalter / Renaissance

~ MfG LeoAkaya

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlyenaRose
15.11.2016, 15:23

Akagami no Shirayuki-hime

1

Ah, Akagami no Shirayukihime.

Nun, es ist natürlich eine erfundene Story. Diesen Kleidungsstil, wie es hier zu sehen ist, wird es wahrscheinlich auch nie gegeben haben, da er fiktiv ist. Meiner Meinung nach haben die Japaner haben das Design lediglich an das westliche Mittelalter angelehnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung