In welcher Zeit schreibt man Zusammenfassungen von Büchern?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Zusammenfassungen, Inhaltsangaben etc. schreibt man grundsätzlich im Präsens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange es nur um das Buch geht, schreibt man im Präsens. Wenn in der Zusammenfassung auf Vergangenes Bezug genommen wird (etwa auf ein früher erschienenes Buch des Verfassers), ist wohl das Perfekt angesagt, weil der Schreibende eine enge Beziehung zu dem jetzigen Werk herstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zusammenfassungen schreibt man immer im Präsens! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer in Präsens. Außer wenn im Buch irgendetwas noch weiter in der Vergangenheit liegt, dann nimmst du Perfekt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Präsens 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Inhaltsangaben etc. schreibt man in Präsens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung