Frage von Leloleo, 98

In welcher Sprache denkt/ träumt jemand, der mehrere Muttersprachen hat / bzw eine Muttersprache und Deutsch fließend spricht?

Mich würde mal Interessieren; in welcher Sprache denkt und träumt man, wenn man zwei Sprachen fließend spricht und mit beiden täglich konfrontiert ist, also zum Beispiel zu Hause die Muttersprache spricht und in der Schule deutsch. Fände ich ziemlich interessant zu wissen :)

Antwort
von Hardware02, 48
manchmal nur Deutsch und manchmal nur Muttersprache

Ich denke manchmal in Deutsch, manchmal in Englisch. Leider träume ich nur sehr selten (ca. zwei Mal pro Monat), und die Leute sprechen im Traum so, wie sie das im täglichen Leben auch tun. Jemand aus meinem unmittelbaren Umfeld spricht also Deutsch, wenn es aber jemand ist, den ich im Urlaub getroffen habe, spricht derjenige natürlich Englisch.

"Vermischt" gibt es bei mir gar nicht. Entweder - oder. Ich meine, natürlich kann ich sofort von einer Sprache in die andere wechseln, z.B. wenn ich im Urlaub mit irgendjemandem Deutsch rede und mich dann jemand auf Englisch anspricht. Aber ich vermische ja nicht die Sprachen.

Antwort
von xxnisi, 27

Also ich bin Aramäerin und träume auch manchmal auf Aramäisch aber auch sehr oft auf deutsch...und manchmal sogar auf englisch;) also ich glaub es kommt immer drauf an, welche  Sprache man den Tag über hauptsächlich gesprochen hat:)

Expertenantwort
von ymarc, Community-Experte für franzoesisch, 32
Beide Sprachen vermischt

Meistens "beide Sprachen F/D vermischt", je nach dem Traum//Umfeld

Antwort
von BBayer88, 42
je nachdem, in welchem Umfeld man sich befindet

Ich denke es hängt davon ab, welche Sprache man (an einem Tag oder in einer Woche) häufiger verwendet hat bzw in welcher sprache andere mit einem kommuniziert haben. Ich war mal längere Zeit in England und habe irgendwann angefangen, englisch zu träumen ;)

Antwort
von whabifan, 33
je nachdem, in welchem Umfeld man sich befindet

Also ich denke in 4 Sprachen, jenachdem mit welcher ich mich beschäftige. Wenn ich grade einen Text auf französich schreibe denke ich auf französich. Selbstgespräche führe ich auch auf allen Sprachen die ich zumindest fliessend kann. Träumen tu ich in meiner Muttersprache. 

Antwort
von Accountowner08, 36
je nachdem, in welchem Umfeld man sich befindet

also ich bin mehrsprachig und träume in Bildern, irgendwie kommt in meinene träumen kein text vor, es ist mehr wie ein Stummfilm... ich denke schon, aber nicht verbal.

denken tue ich im Prinzip in der Sprache, die ich gerade spreche...

zählen/rechnen tue ich in meiner "Mutter"sprache also der Sprache meiner Mutter, auch wenn es im Kontext einer anderen Sprache ist.

Gewisse gebiete kenne ich nur in einer Sprache gut... verschiedene Sprachen für verschiedene Gebiete...

Antwort
von cookiekrisp34, 18
In Deutsch

Ich spreche Englisch, Deutsch und Franz, traeme aber in Deutsch, keine Ahnung wieso


Antwort
von SusiBlind, 34
In Deutsch

Also von zu Hause lerne ich zwar auch russisch, und kann auch zimlich gut Englisch. Ich habe aber bisher immer in Deutsch geträumt ;)

Antwort
von Jessyyy1234, 37
manchmal nur Deutsch und manchmal nur Muttersprache

Ich bin mit 3 sprachen aufgewachsen - deutsch englisch und portugiesich und bei mir wechselt dat immer :D

Antwort
von Sel33, 7

Kommt auf die Leute an, aber generel beides.

Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community