In welcher Programmiersprache sollte ich das scheiben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mach es in Perl.

Das Programm geht so:

use File::Copy;

my $eigenname = 'diesesprogramm.pl';
my $ordner = 'derordner';

opendir(my $dh, $ordner) || die;
while(readdir $dh) { unlink "$ordner/$_"; }
closedir $dh;

copy($eigenname,"$ordner/$eigenname");

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch mal mit Autoit:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lern die cmd befehle .bat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Powershell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von goveganyolo
17.02.2016, 16:06

Danke für die ausführliche Antwort :(

0

warum geht die net? sind doch nur paar mkdir und rm/del befehle...?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von goveganyolo
17.02.2016, 16:10

Das frage ich ich auch.. also mit :
@echo off

cd %userprofile%\Documents\TestOrdner
FOR %%A IN (*.*) DO DEL %%A

copy %userprofile%\Desktop\Justin123.txt "%userprofile%\Documents\Test123"

geht es schonmal nicht :(

0