Frage von cflake, 18

In welcher Mindestauflösung muss ich ein Schriftdokument scannen, damit es beim Empfänger immer noch leserlich ist?

Ich muss 15 Blätter scannen und via sipgate Fax versenden. Dabei darf die Größe der hochbeladenen PDF nicht mehr als 2 MB betragen. Deshalb muss die Qualität so niedrig wie Möglich, aber so hoch wie nötig sein, um möglichst viele Dokumente in eine PDF zu bekommen.

Antwort
von Shiftclick, 13

Das kommt darauf an, was auf den Seiten enthalten ist. Du kannst es mit 150 dpi probieren, vielleicht sogar mit 75 dpi, aber wenn die Seiten sehr kleine Schriften enthalten (oder Details), dann ist die Erkennbarkeit schlechter, als wenn es sich um große Schriften handelt,

Antwort
von jofischi, 8

wenn es nur Schriftvorlage ist, dann versuche es als s/w Scan oder Graustufen. Dpi wie Shiftclick beschrieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten