In welcher Kunsthistorischen Epoche wurde damit begonnen Obst und Gemüse darzustellen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist ein Teil des Stillebens, wie man diese Kunstrichtung nennt. Sie setzte sich zusehens im 15. Jhdt. durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zitat:

Zu einer eigenständigen Gattung der Malerei entwickelten sich diese Darstellungen am Anfang des 17. Jahrhunderts im Barock.

Aus: https://de.wikipedia.org/wiki/Stillleben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon in der antiken Kunst wurden Obst und Gemüse dargestellt. z. B. in Mosaiken.

Dann wieder ab der Renaissance um 1450 / 1500.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung