Frage von Nomex64, 66

In welcher Größenordnung bewegen sich die Gehälter der NFL Profis?

Mich würde mal interessieren in welchen Größenordnungen sich die Gehälter der NFL Profis bewegen.

Wenn mich nicht alles täuscht hat ja jedes Team nur eine gewisse Summe mit der sie alle Profis bezahlen müssen. Wie hoch ist die Summe? Gilt die Summe nur für den aktuellen Roster oder wird da die Practice Squad mit dazu gezählt?

Das Einstiegsgehalt ist ja auch davon abhängig in welcher Runde des Draft er gepickt wird. Wie sind da die Unterschiede?

Bezüglich auf Moritz Böhringer würde mich interessieren was er in etwa jetzt verdient? Wie ist das im Vergleich zu Sebastian Vollmer und auch Makus Kuhn.

Ich würde ich freuen wenn mir da jemand weiter helfen könnte.

Vielen Dank schon mal.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DolphinPB, 29

Die Zahlen für 2016 weiß ich nicht, der salary cap 2015 betrug etwas über 143 Millionen Dollar, davon müssen min. 89 % für Spielergehälter verwendet werden.
Für die Teams gibt es in der Offseason darüber hinaus noch etwas
Spielraum. Es zählen dann nur die 51 bestbezahltesten Spieler
gegen den Cap. Erst zum Saisonstart muss der 53 men roster in
den Cap passen. Die practice squad ist ausgenommen.

http://www.n24.de/n24/Sport/us-sport/nfl/d/6806562/das-cap-system-der-nfl--money...

Hier steht noch viel mehr bez. der verschiedenen Gehaltsbestandteile.

Das minimum Gehalt für undrafted rookies ist in 2016 bei 450.000 Dollar., Näheres steht hier:

https://www.spotrac.com/blog/nfl-minimum-salaries-for-2015-and-the-veteran-cap-b...

Der Vertrag von Böhringer dürfte am Minimum liegen (d.h. 450.000 im 1. Jahr) und dann enstprechend steigen. Der signing bonus soll 150.000 Euro betragen.

Zum Vergleich, Vollmer dürfte ca. 2 bis 2.5 Mill.p.a. verdienen.

Kommentar von procoder42 ,

Zum Vergleich, Vollmer dürfte ca. 2 bis 2.5 Mill.p.a. verdienen.

Habs mal gegoogelt : 5 M werden für ihn auf den Cap angerechnet.

Mit allen Boni ist sein aktueller Vertrag anscheinend 27 Mio wert.

Kommentar von BlackBanan24 ,




Die practice squad ist ausgenommen.

Nope. Das practice squad zählt auch gegen das Salary Cap.

http://russellstreetreport.com/salarycap/nfl-salary-cap-faqs/

Kommentar von DolphinPB ,

Ja, theoretisch richtig, praktisch aber nicht. Die Spieler der practice squad sind nur in extrem seltenen Fällen unter den 51 höchstbezahlten Spielern des Teams.

Antwort
von SimonG30, 21

http://overthecap.com/

das ist die Seite, die ich nutze, wenn ich mich für bestimmte NFL - Gehälter interessiere bzw. mich entsprechend informieren will. Muss sich ein wenig damit beschäftigen & reinlesen, aber m.M. lohnt es sich.

zum Thema "Böhringer" & garantiertes Gehalt für´s erste Jahr: hier finde ich auf allen Seiten eigentlich immer den Betrag  450.000 Dollar mit entsprechendn Steigerung & Boni in den kommenden Jahren

Der 1st Round Pick der Vikings (Treadwell) bekommt im Vergleich dazu: 1,8 Millionen Dollar.

Der 1.Pick des Draft Jared Goff bekommt ca. 5 Millionen Dollar.

Im Vergleich zu den anderen Deutschen: Vollmer liegt bei 5 Millionen mit Base Salary & Boni. Kuhn bei ca. 1 Million, wobei hier nur das "Veteran Minimum" von 760.000 $ garantiert ist.

Antwort
von Matermace, 38

Hier ist eine schöne Liste :)

http://www.spotrac.com/nfl/rankings/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community