In welcher Einheit steht das Ergebnis der Aufgabe m*c2?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Maßeinheit Deines Ergebnisses ergibt sich aus den Maßeinheiten, die Du den jeweiligen Zahlen beifügst. Wenn Du z.B. eine Strecke in Metern und eine Zeit in Sekunden angibst, dann ergibt sich für die daraus errechnete Geschwindigkeit die Maßeinheit Meter pro Sekunde (m/s).

In diesem Sinne ist Deine ausgewählte Einheit "km/h" hier äußerst unpraktisch, "m/s" wäre da hilfreicher. Außerdem gibst Du hier die Lichtgeschwindigkeit falsch an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Masse mal Geschwindigkeit²

kg • m² / s² = Joule

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1) Deine Lichtgeschwindigkeit hat einen falschen Wert. 

2) Rechne in m/s, nicht in km/s

Du berechnest Energie, also ist die Einheit Joule. Wenn du allerdings in km/s für c rechnest, bekommst du MJ raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Einheit ist kg*m²/s². Das kann man einfach berechnen aus W = F*s = m*a*s

also [W] = [m]*[a]*[s] = kg*m/s²*m = kg*m²/s²

wenn man jetzt E=mc² hat: [E] = [m]*[c]² = kg * (m/s)² = kg*m²/s²

Und weil
kg*m²/s² als Joule definiert wird, ist die Einheit 1 Joule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?