Frage von NataVioline, 12

in welcher branche bzw unternehmen wird businnessenglisch verlangt?

ich bin bürokauffrau. ich weis dass bei krankenversicherungen oder auslandskrankenversicherungen muss man kunden auf englisch beraten, bei einer versicherung möchte ich sowieso nicht arbeiten. callcenter wo man den ganzen tag nur am telefon hängt auch nicht.

ich möchte eher: backoffice, sachbearbeitung, die aufgaben die mir sehr liegen sind: ablage, scannen, administrative aufgaben, angebotsvergleich, rechnungserstellung etc.

wenn man überhaupt businessenglisch sprechen muss ist das dann den ganzen tag oder nur ein teil des tages?

ist businessenglich schwer zu erlernen?

kommt das b.englisch in den meisten büros vor oder in einigen die zb spezialisiert sind auf in und export da muss man ja mit dem ausland halt telefonieren. danke

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch, 12

Hallo,

Business English ist im Grunde nichts anderes als English - nur liegt der Themenschwerpunkt auf Business (Büro, Industrie, Wirtschaft, Handel usw.). Die meisten englischen Muttersprachler können mit dem Begriff Business English gar nichts anfangen.

Mit fortschreitender Globalisierung kann man mehr oder weniger Englisch (und andere Sprachen) so ziemlich in jedem Beruf und in allen Branchen brauchen, vor allem in international tätigen Firmen.

:-) AstridDerPu

Kommentar von NataVioline ,

wenn ich einen sprachkurs besuche und ich stelle fest dass mir das schreiben auf englisch leichter fällt als zu reden kann der arbeitgeber mich deshalb kündigen??? oder könnte der AG mir ein vorschlag machen dass ich dann nur das schreiben übernehme??

danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community