Frage von aliiic, 26

in welchen Pubertätsjahren bekommt man am häufigsten Wachstumsschübe?

Antwort
von auchmama, 7

Sorry, aber ich habe noch niemals in meinem Leben, von altersbedingt abhängigen Wachstumsschüben gehört oder gelesen - wie kommst Du auf sowas?

Der menschliche Körper unterliegt in keinster Weise einer in Zahlen anhängigen Entwicklungsstufe. Alles was unseren Körper reifen oder auch später altern lässt, ist von den Hormonen abhängig!

Was Deine Größe angeht, so ist die Endgröße anhand der Wachstumsfugen (es reicht ein Röntgenbild der Hand) bis auf wenige Zentimeter +- ermittelbar und das geht sogar schon in sehr jungen Jahren! Wann genau sich dieses Wachstum abspielt und die Endgröße somit erreicht ist, kann aber keiner genau vorher sagen und hat mit dem zahlenmäßigem Alter nicht viel zu tun!

Am Ende der Pubertät, sind diese o.g. Wachstumsfugen komplett geschlossen. Das ist aber der einzige Zusammenhang zwischen Alter und Pubertät!

Antwort
von ToxicAlex, 19

Von 13 bis 16 jahren.
Bei Frauen häufig früher

Antwort
von xxxxaa, 15

12- 16 Jahre alt

Kommentar von aliiic ,

kann es auch mit ab 16 sein oder ist dies unmöglich?

Kommentar von xxxxaa ,

Du kannst auch noch mit 17 wachsen da gibt es kein bestimmtes lter in den du wächst ist auch bei jedem anders

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community