Frage von Helen2405, 67

In welchen Musikstilen kommt die Blockflöte oder allgemein Blasinstrumente vor?

Ich und zwei meiner Mitschülerinnen müssen eine Presentation über Blasinstrumente halten und wir brauchen schnell die Musikstile Bitte schnell antworten!! Danke im Vorraus.

Antwort
von RonnyFunk, 8

Blockflöte ist in der üblichen Musik nicht populär, wird immer als Ersatz empfunden.

Ansonsten:

Trompeten, Posaunen - Pop/ Jazz/ Swing/ Blasmusik/ Funk/ Klassik/ Dixieland

Saxophone - Swing/ Blasmusik/ neuere Klassik/ Pop/ Funk - wenn in einer Musikgruppe ein Blasinstrument ist, ist es das Saxophon

Querflöte - Pop/ Jazz/ Swing/ Art Rock

Klarinette - Swing/ Blasmusik/ Klassik/ Klezmer

Oboe/ Englischhorn - Klassik/ Kammermusik

Waldhorn - Klassik

Tuba/ Sousaphon - Dixieland/ Blasmusik/ Bass-Instrument bei Bands, welche die Musik der 1920er Jahre spielen

Antwort
von Myrine, 32

Blockflöte... Warum ausgerechnet Blockflöte?
Ich glaube im "Barock" war das ein recht beliebtes Instrument. Im "Folk" oder in "Mittelaltermusik" würde ich sie noch erwarten.
Wobei in "Stairway to Heaven" ist eine Flöte zu hören. Mit ein bisschen Suchen findet man auch in der modernen Musik viele einzelne Blasinstrumente.

Im "Jazz" findet man einige Blasinstrumente wie z.B. Saxophon, Trompete, Posaune oder Klarinette.
Zu den klassischen Symphonischen Orchestern gehören neben den ganzen Streichinstrumenten auch Holz- und Blechblasinstumente. In der klassischen Musik gibt es auch eine Menge Stücke nur für Bläser (Hornquartett, Blech- und Holzbläserquintett...)
Dann gibt es natürlich noch Brass Band, Spielmannszüge und Co.

Kommentar von Chronozis ,

Das in Stairway to heaven ist ein Keyboard.

Seid wann würde LZ ne Flöte anstellen😂

Kommentar von Myrine ,

Live sicher, aber aber in der Studioversion? Ich meine gelesen zu haben, dass das mit Blockflöte (engl. recorder) gemacht wurde.

Kommentar von Myrine ,

Hab nochmal nach geguckt. Im englischen Wiki steht drin, dass der Teil mit vier Blockflöten aufgenommen wurde und in Live-Auftritten mit ner Art Synthesizer gespielt wurde.

https://en.wikipedia.org/wiki/Stairway\_to\_Heaven#Composition

Kommentar von Chronozis ,

Also live istsn Keyboard. Definitiv.

Im Studio klingts aber net wie so richtige Flöten. Komisch

Kommentar von Myrine ,

Keyboard, Synthesizer, Mellotron... was auch immer. Mit der Materie habe ich mich nie richtig auseinandergesetzt.

Ich finde das klingt sehr nach Holzflöten, natürlich nicht wie so ein fiepsiges Grundschul-Sopranblockflöten-Quartett, aber es gibt ja mindestens die Sopran-, Alt-, Tenor- und Bassversion dieses Instruments. Im Wikipediaartikel ist von einer Bassblockflöte die Rede.

Antwort
von YourBestAnswer, 6

Das kann man nicht genau sagen, auch wenn es Musikstile (Barock, Mittelaltermusik) gibt, in denen häufiger Blockflöten vorkommen, kann man in jeder Musik eine Flöte einbauen.

Genauso bei jedem anderen Instrument.

Mit "allgemein Blasinstrumente" meinst du jetzt wahrscheinlich Saxophon, Trompete, Fagotz, usw. Auch hier gilt, dass du jedes Instrument in jede Musikrichtung einsetzen kannst. Aber allgemein gibt es in klassischer Musik oft Hörner, Querflöten, Posaunen, Trompeten, Klarinetten, ein (oder zwei, drei) Fagott und manchmal eine Piccoloflöte oder ein Saxophon.

Im Jazz gibt es besonders oft Saxophone, Trompeten, Posaunen.

Aber es gibt ja auch noch Blasmusik oder andere Musikrichtungen.

Antwort
von Garriba, 34

Zum Beispiel Brassmusik bzw-orchester  https://de.wikipedia.org/wiki/Brassband

Antwort
von Nemonchen, 24

In den meisten alten Orchesterwerken
Heute:New Orleans Jazz

Antwort
von Matthias2012, 32

In der "Klassischen Musik" und tatsächlich im "Folk". Vielleicht schaust du auch mal bei "Mittelalter Musik"

Antwort
von Leerlaufprozess, 24

Blockflöten kommt zum Beispiel auch in Paganmetal vor

Antwort
von Chronozis, 15

Kurz und knapp ohne irgendwelche Details:

Blockflöte: Barock, Klassik, seltener Romantik, Folk, Irish Folk, seltener Folk-Rock, Experimental Rock, seltener Progressive Rock, seltener Folk Metal.

Blasinstrumente allgemein: Romantik (v.a. Hörner!), Barock und Klassik (Holzblasinstrumente außer Sax), Jazz (Posaunen, Trompeten, Saxophone), Marsch (Blechblasinstrumente), Funk (v.a. Saxophon).

Jo und wenn ich was vergessen haben sollte, dann kommentierts unten:)

Antwort
von FragaAntworta, 28

Klassik, oder Blasmusik (allgemein), Folklore und diverse Stilmixe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community