In welchen Lebensmitteln befindet sich wenig Capsaicin?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Paprika enthält am wenigsten Capsaicin. Sogar so wenig das eine Paprika zischen 0 und 10 Scoville hat. Du als Mensch nimmst Schärfe aber erst am einem Wert von ca. 16 Scoville wahr. 

Danach kommen die milden Pepperoni, die liegen aber schon zwischen 100 und 500 Scoville.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Capsaicin kommt nur in verschiedenen Arten von Paprika - vor allem in Chili - vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In allem was nicht scharf ist (ohne Chili, Pfeffer etc, Senf und solche Geschichten zählen nicht dazu)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Suchst Du jetzt Lebensmittel die nur leicht scharf sind, oder welche die gar kein Capsaicin enthalten ? Das geht aus der Fragestellung leider nicht hervor.

Grundsätzlich findest Du Capsaicin nur in Paprikas, Chilis und allen Kreuzungen daraus - sowie Produkte die damit hergestellt oder gewürzt werden. Zum Beispiel Fertigerichte und Saucen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchLiebePodruZe
13.06.2016, 19:48

Capsaicin, welches nicht oft in Lebensmitteln anzutreffen ist

0

Sowohl Erdbeermarmelade als auch Eierlikör gelten als streng capsaicinarme Lebensmittel. Dennoch ist Eierlikör zur Bereitung von Säuglingsnahrung nicht geeignet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?