Frage von cocoundgina, 30

In welchen Ländern kann man theoretisch in Deutschland angemeldete Autos fahren?

Hallo! Man kann in Deutschland registrierte Autos ja nicht überall fahren. Würde man z.B. nach Südkorea per Schiff einfach sein Auto mitnehmen, dürfte man es dort nicht fahren und es würde am Hafen stehen bleiben müssen (komisches Beispiel, aber so kam ich darauf, weil ich da zufällig drüber gestolpert bin). Und dann hab ich überlegt. Würde man theoretisch einfach drauf los fahren, bis wohin käme man legal? Welche Länder, vor allem in Asien und Afrika, da diese ja theoretisch von hier trockenen Fußes erreichbar wären, könnte man so erreichen? :) Bin ja mal gespannt, ob da wer was weiß. Hab nämlich nix dazu auf Google gefunden xD

Antwort
von Gargoyle74, 15


Autofahren in Südkorea

 

Nachfolgend
finden Sie Informationen für Ausländer zum Thema Führerschein sowie
einige wichtige Links dazu. Bitte beachten Sie, dass es sich um
koreanische Rechtsvorschriften handelt und dass für die Richtigkeit,
Vollständigkeit und Aktualität der Informationen keine Gewähr übernommen
wird.

 

Staatsbürger der Europäischen Union und der Schweiz dürfen in Korea bis zu einem Jahr lang mit ihrem nationalen Führerschein in Verbindung
mit ihrem internationalen Führerschein (ausgestellt im Heimatland)
Fahrzeuge der im Führerschein gekennzeichneten Klassen fahren.


Personen,
die sich länger als ein Jahr in Korea aufhalten, müssen ihre nationale
Fahrerlaubnis gegen einen koreanischen Führerschein umtauschen.
Bitte beachten Sie hierbei die Informationen Ihrer Botschaft. Die
koreanische Führerscheinstelle erkennt in diesem Fall nur den
PKW-Führerschein an. Ausländische LKW- und Motorradführerscheine werden
nicht anerkannt. Zum Bedienen dieser Fahrzeuge muss also eine erneute
praktische Prüfung abgelegt werden.

 

Wichtiger
Hinweis: Kleinbusse mit mehr als 9 Sitzplätzen (z.B. Hyundai Starex /
KIA Carnival) dürfen nicht mit dem koreanischen PKW-Führerschein Klasse 2
gefahren werden!

 

Beim
Umtausch wird Ihr nationaler Führerschein einbehalten und kann vor der
nächsten Ausreise gegen Vorlage eines Flugtickets bei den zuständigen
Behörden wieder abgeholt werden.
 




Kommentar von cocoundgina ,

Das hier bezieht sich auf den Führerschein. Ich beziehe mich auf das registrierte Fahrzeug

Kommentar von Hardware02 ,

Ach, der hat doch nur was reinkopiert, ohne das überhaupt zu lesen!

Kommentar von Gargoyle74 ,

Das Fahrzeug spielt dabei überhaubt keine Rolle,solange es zugelassen ist !!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten