Frage von nono09, 58

In welchen Harry Potter film?

In welchem harry potter filmt bringt remus harry den patronus zauber bei? Und in welchem film bringt remus den schülern den zauber gegen Irrwichte bei??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DerFragenFalk, 55

Remus Lupin kommt nur in einem HP Teil in der Schule Hogwarts vor. Nähmlich im 3. Teil. Das ist auch der den du suchst.

Kommentar von Mika123456 ,

Falsch remus Lupin kommt im 3. 5. 6. und 7. vor

Kommentar von JerryNN112 ,

Sie meint als Lehrer;)

Antwort
von LenaandScholly, 58

Beides ist in dritten Teil da Lupin nur im dritten Schuljahr unterrichtet

Antwort
von VladimirMakarow, 37

Beide Teil 3 im Unterricht bei Professor Lupin

Antwort
von GoldenerDrache, 12

Beides im 3 Teil: Harry Potter und der Gefangene von Askaban.

Antwort
von Elphie, 17

Das ist beides in Band 3 :)

Antwort
von Gambler2000, 40

1. Harry Potter und der Gefangene von Askaban

2. Ich glaube du verwechselst Remus Lupin mit Mad Eye Moody.

Kommentar von Salima92 ,

Wo verwechselt er Remus mit Mad Eye?

Kommentar von Gambler2000 ,

Naja, bei der 2. Frage., habe ich doch geschrieben. Nicht Lupin bringt Harry bei gegen Bösewichte zu kämpfen sondern Barty Croush, der wiederum für Voldemort als Mad Eye Moody unterwegs ist.

Kommentar von Russpelzx3 ,

Gar nicht. Denn das hier ist kein richtiger Fan, denn Moody hat die Schüler nie unterrichtet, sondern der Sohn vom Minister.

Kommentar von Gambler2000 ,

Ist mir nur kurz nicht eingefallen, es ist ja schon ein Jahr her das ich die Bücher gelesen habe und noch länger das ich die Filme gesehen hab.

Kommentar von VladimirMakarow ,

Es ist beides bei Prof. Lupin 

Kommentar von Gambler2000 ,

Eig. schon aber Barty Croush Jr. hat als Mad Eye Moody den Kindern die wichtigsten Zaubersprüche (Avada Kedavra, den Todesfluch und Crucio, den Folterfluch beigebracht.

Kommentar von Sabrina2210W ,

Außerdem steht in der Frage nicht, dass er den Schülern beibringt gegen Bösewichte zu kämpfen, sondern lediglich gegen Irrwichte, und dass war Remus Lupin im Dritten Teil. Irrwichte verwandeln sich in das, wovor man am meisten Angst hat. Harry hat am meisten Angst vor der Angst selbst, also vor einem Dementoren, Remus schubst ihn aus dem Weg weil REmus denkt, Harry würde Angst vor Voldemort haben. :) 

Antwort
von Salima92, 58

Im dritten Teil "Harry Potter und der Gefangene von Askaban".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten