Frage von AnnamirlZucker, 274

In welchen grenznahen Gemeinden in Dänemark kann man ohne Ledigkeitsbescheinigung heiraten?

Antwort
von peterobm, 246

gar nicht, die wird benötigt. http://www.toender.dk/Burger/Standesamt.aspx

Kommentar von AnnamirlZucker ,

Danke den Link kenne ich bereits. :-) Eigentlich wollten wir in Kopenhagen heiraten, aber mir wurde von einer Heiratsagentur gesagt, dass man dort eine Ledigkeitsbescheinigung dringend benötigt und es nur wenige Gemeinden in Dänemark gibt, die das ohne diese Bescheinigung machen. Daher die Frage.

Kommentar von peterobm ,

es nur wenige Gemeinden in Dänemark gib

aus welcher Quelle stammt das? Da mal anfragen. Ohne geht gar nix. eine solche Eheschliessung wäre ungültig.

Kommentar von AnnamirlZucker ,

Vielleicht habe ich die Frage falsch gestellt. Ich möchte wissen ob eine Heirat ohne Ledigkeitsbescheinigung nur mit der erweiterten Aufenthaltsbescheinigung (das ist nicht dasselbe) zB in Kopenhagen möglich ist. Ich vermute das mir die Heiratsagentur hier nicht die Wahrheit gesagt hat. Die wollen mich nach Aero bringen, wo zufällig ihr Sitz ist. Es gibt im Internet auch Widersprüchliche Informationen darüber. 

 

 

Kommentar von peterobm ,

zunächst mal das:

http://www.anwalt.de/rechtstipps/zuzug-zu-deutschen-ehepartnern-oder-heiraten-in...

ob die Ehe damit in Dland anerkannt wird, ist die nächste Frage

Kommentar von AnnamirlZucker ,

Wir leben und wohnen beide in Deutschland. Es geht hier nicht um einen Zuzug. Daher ist der Link für uns nicht relevant. 

Die Ehe wird selbstverständlich in D anerkannt. :-)

Kommentar von DerandereAchim ,

Hej AnnamirlZucker,

aus der erweiterten Aufenthaltsbescheinigung geht doch nichts zum jetzigen und/oder früheren Ehestand hervor, oder?

Falls ich mit dieser Vermutung richtig liege, so kommt Ihr um eine Ledigkeitsbescheinigung nicht herum, also so wie @peterobm schon schrieb. Über die mögliche Kann-Bestimmung in Kopenhagen hatte ich Dir unter Deiner zweiten Frage schon berichtet.

Nochmals Grüße

Achim

Kommentar von AnnamirlZucker ,

Doch, auf der erweiterten Aufenthaltsbescheinigung steht der Familienstand und somit das ich und mein Partner "ledig" sind. Das ist in unserem Fall bedeutend. Mittlerweile habe ich auch eine grenznahe Gemeinde gefunden die uns mit diesem Papier (soweit es nicht älter als 4 Monate ist) trauen wird.  "Sonderborg"  :-)

In Kopenhagen geht es auch nur mit Ledigkeitsbescheinigung. 

Danke für Eure Hilfe. 

Antwort
von Anbei8, 150

Ich habe deine Frage gelesen und hatte dieselbe. Mich würde interessieren ob das geklappt hat. Mein Freund hat auch keine Ledigkeitsbescheinigung und nur eine Geburtsurkunde vom Konsulat. 

Wäre klasse zu wissen ob das alles so funktioniert und in Deutschland auch anerkannt wird. Wir wohnen beide in Deutschland.

Lg

Kommentar von AnnamirlZucker ,

Unser Hochzeitstermin ist der 12.08.16. Insofern kann ich Dir jetzt noch nicht sagen wie es weiter läuft. Ich habe mich aber bei dem Verein für Binationale Paare eV. beraten lassen und die meinten, dass unsere Ehe auf jedenfall anerkannt werden muss. Haagener Abkommen! Wir brauchen zwingend nur eine Apostille und sollen Hartnäckig bleiben. Zur Not dann zum Bürgermeister oder Verwaltungsgericht. 

Denke die Namensgebung (ich möchte seinen Namen annehmen) wird hier noch eine größere Hürde. Aber auch da habe ich mich beraten lassen.  Ich werde berichten, wie es weiter geht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten