Frage von LucasLae, 48

In welchen Bundesländern leben die meisten Juden?

Und in welchem habe Anfang des 20.Jahrhunderts die meisten gelebt?

Antwort
von Dahika, 24

Ich schätze, in Berlin und Frankfurt.

Antwort
von DrStrosmajer, 26

Heute: siehe Beitrag von tevau.

Anfang des 20. Jahrhunderts: in Preußen.

Kommentar von LucasLae ,

Sorry, wenn ich jetzt nochmal nachfragen(soll nicht unhöflich oder undankbar sein), aber woher weißt du das die meisten Anfang des 20.Jahrhunderts in Preußen gelebt haben?

Antwort
von tevau, 32

Wieso googelst Du nicht? Fang hiermit mal an:

http://www.zentralratdjuden.de/de/topic/58.landesverb%C3%A4nde.html 

Kommentar von LucasLae ,

Hab immer nur gefunden das viele nach Israel gegangen sind

Kommentar von tevau ,

Und warum findest Du nur das, und ich etwas wesentlich hilfreicheres? Nicht so faul, junger Mann... ;-)

Antwort
von fillybilly, 22

http://www.hagalil.com/europa/deutsch.htm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community