Frage von Schischa3, 52

In welchen Berufen wären bunte Haare ungeeignet?

Ich möchte meine Haare farbig haben. Kann ich mich mit solchen Haaren irgendwo in der Schweiz bewerben (gehe noch zur Schule)? Ist es keine gute Idee?

Antwort
von Gerneso, 37

Die meisten Arbeitgeber werden sich für jemand entscheiden der keine bunten Haare hat.

Antwort
von Butterflygirl95, 33

ich denke mal dass es in einer Anwaltskanzlei ungeeignet wäre, oder in einer Arztpraxis .. nichts gegen bunte haare, piercings oder Tattoos. Aber ich denke dass sowas an solchen orten nicht gerne gesehen werden. ://

Kommentar von Schischa3 ,

Und wie ist es bei Versicherungen, Hotels und Banken? Ich mache nämlich eine Handelsschule. Ich möchte Lokführerin werden, da muss ich aber älter sein und davor eine Lehre gemacht haben. :/

Antwort
von Huflattich, 22

In praktisch allen. Höchstens vielleicht noch als Friseur oder Clown wird man damit gern gesehen .

Kommentar von Butterflygirl95 ,

:D 

Antwort
von NormalesMaedche, 28

Is doch egal, färb sie einfach um wenn es ein Problem ist.
Gibt viele wo es "unangebracht" oder besser gesagt ungewollt ist.
Aber auch viele, die das nicht stört.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten