Frage von Galatasaray187 02.11.2012

In welchen Berufen bildet der Betrieb aus? (Kindergarten)

  • Antwort von FastPonyRider 02.11.2012

    Also "ausgebildet" wird da gar keiner, da alle "Azubis" unter "Praktikanten" laufen. Bei den Praktikanten zur Ausbildung gibt es nur Kinderpfleger und Erzieher und in wenigen Fällen auch versch. Pädagogen (wenn ein, dort fix angestellter und ausgelernter, Pädagoge die Anleitung übernimmt) (und vll. auch Tagesmütter - über diese Ausbildung weiß ich nichts).

    In einem Kindergarten können Putzfrauen, Hausmeister, Musikpädagogen, Logopäden, Frühpädagogen, Heilpädagogen, Sozialpädagogen, Pädagogen, Erzieher, Kinderpfleger, Heilerziehungspfleger, Heilerziehungspflegehelfer, Tagesmütter,... arbeiten.

  • Antwort von lennier101 02.11.2012

    Kindergärten bilden gar nicht aus, da Erzieher / Sozialassistent schulische Ausbildungen sind. Selbiges gilt für Heilerziehungspfleger, die aber an Heilpädagogischen Kindergärten eingesetzt werden.

    Allerdings müssen die Berufsschüler ggf. ein Fachpraktikum / Jahrespraktikum dort machen.

  • Antwort von phonico 02.11.2012

    Erzieher/Erzieherin, Heilerziehungspfleger/Pflegerin, Heilerziehungspfleger Helfer/Helferin dann gibt es tatsächlich noch Kindergärtner/in und Kinderpfleger/in

  • Antwort von Keksflusi 02.11.2012

    Erzieher/in, Pädagoge/in soweit ich weiss :-)

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!