Frage von teddy1202, 78

In welchem Zusammenhang stehen Rülpser und Schulz?

Welchen (Proll-)Film habe ich da verpasst?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SiroOne, 49

Wenn Sie sich die historische Geschichte
anschauen, geht es um drei Männer, die in einer Kneipe saßen und Bier
tranken. Einer dieser Männer hieß zum Nachnamen „Schulz“. Eben dieser
ließ einen lauten Rülpser, woraufhin die zwei anderen entsetzt "Schulz"
riefen. Am Nebentisch saßen junge Leute, die dies mitbekommen haben. Bei
jedem Rülpser, der nun von einem von den jungen Leuten getätigt wurde,
wurde eben „Schulz“ gerufen.

Kommentar von Ithriel27 ,

bin mir nicht sicher ob das wirklich stimmt :D

Kommentar von SiroOne ,

Egal, es gibt  einige Geschichten darüber.

Kommentar von teddy1202 ,

Hört sich aber plausibel an und solange ich keine bessere Erklärung bekomme werde ich diese weitererzählen.

Kommentar von SiroOne ,

https://books.google.de/books?id=zBBHw9xGjKoC&pg=PA6-IA5&lpg=PA6-IA5&...&q&f=false
Da steht eine völlig andere Erklärung


Antwort
von F4V0R1T3, 37

Richtig bekannt is das ganze durch den Film "Feuer, Eis und Dosenbier" geworden.

Hier eine der entscheidenden Szenen:

Kommentar von teddy1202 ,

Ja aber warum sagen die Schulz? Hätte doch auch Meier, Müller, Huber oder sonst was sein können

Kommentar von SiroOne ,

Das Wort Schulz ist viel älter als die Serie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community