Frage von LinasWorld00, 54

in welchem Kontext könnte diese Reaktionsgleichung stehen (Chemie) (Säuren und Laugen)?

S + o2 --> SO2 SO2 + H2O --> H2SO3 H2SO3 + CaCO3 --> CaSO3 + H2O + CO2?

Expertenantwort
von vach77, Community-Experte für Chemie, 27

Durch die Aktivität von Vulkanen treten große Mengen natürlichen Schwefels  auf. Durch die hohen Temperaturen erfolgt an der Luft die Oxidation zu SO₂. Der Regen (H₂O) bewirkt die Bildung von schwefliger Säure (H₂SO₃).

Steht am Fuß des Vulkans auch noch ein Marmortempel (CaCO₃), so erfolgt dessen langsame Zerstörung.

Expertenantwort
von musicmaker201, Community-Experte für Chemie, 25

Man könnte dies als Herstellung von Schwefliger Säure aus Schwefel, mit anschließender Neutralisierung mit Kalk auffassen.

Antwort
von GradWach, 31

Entstehung und neutralisierung von Schwefelsäure; die ersten zwei Gleichungen für die Entstehung und die dritte für die neutralisierung

Kommentar von musicmaker201 ,

* Schwefliger Säure

Kommentar von GradWach ,

Stimmt, tut mir leid

Kommentar von musicmaker201 ,

Jeder macht Fehler ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community