Frage von LabelleCosette, 271

In welchem Jahr spielt Frozen?

Also, die meisten Märchen spielen ja eigentlich im Mittelalter. Doch Frozen kann unmöglich im Mittelalter spielen, da Elsa bei der Krönungszeremonie 21 Jahre alt ist. Im Mittelalter hätte sie mit diesem Alter die Mitte ihres Lebens erreicht... Und eigentlich wurden die Mädchen ab 12 Jahren verheiratet. Als Elsa 12 Jahre alt war, lebten ihre Eltern aber noch! In welchem Jahr/hundert spielt Frozen denn?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MissMarplesGown, 172

Also, die meisten Märchen spielen ja eigentlich im Mittelalter.

Das (Spät-)Mittelalter geht ca. bis zum Ende des 15. Jahrhunderts, also 1499. Die meisten Märchen "spielen" aber rund 200 Jahre später.

Die uns bekannten Märchen (auch z.B. die durch die Gebrüder Grimm aufgeschriebenen Volksmärchen) stammen überwiegend aus der Zeit um den 30jährigen Krieg - und der ging von 1618 bis 1648 - oder aus dem 18. Jahrhundert. Manche Elemente bekannter Märchen finden sich auch schon in älteren Geschichten und vor allem auch in anderen Ländern und Kulturen, aber die uns heute bekannten Fassungen sind längst nicht so alt, wie man meinen könnte.

Unsere Deutschen Heldensagen werden eher dem Mittelalter zugeordnet als die Märchen.

"Frozen" ist eine moderne Verwurstelung, angelehnt an das Märchen "Die Schneekönigin" von Hans Christian Andersen. Andersen hat keine Volksmärchen aufgeschrieben, sondern sogenannte Kunstmärchen verfasst, also er hat märchenhafte Geschichten selbst ausgedacht, geschrieben und veröffentlicht. Die Geschichte "Die Schneekönigin" hat überhaupt keinen mittelalterlichen oder auch nur 1600er "Touch", sie könnte auch gut zu Andersens Zeit stattgefunden haben. Andersen hat von 1805 bis 1875 gelebt.

Was die Filmindustrie mit "Frozen" aus dem Märchen gemacht hat, weiß ich nicht, ich habe den Film nicht gesehen. Aber Du darfst davon ausgehen, dass die Zeit hier keine besondere Rolle spielt und nichts aussagt - denn weder hat diese Geschichte mit dem Original zu tun noch entscheiden Filme-macher hier irgendwie nach historischer Authentizität: Das Ding muss attraktiv und gut zu vermarkten sein - und entsprechend fallen solche Entscheidungen. Andere Zeitwahl, andere Kostüme.

Für viele Leute ist alles, was lange Kleider zeigt, irgendwie automatisch "Mittelalter". Lass Dich da nicht täuschen. Ich habe mir die Kleidung in dem Film eben einmal angesehen: Das sieht sehr nach "Napoleon-Ära" aus. Der hat von 1769 - 1821 gelebt. Auch hier wieder: Diese Märchengeschichte ist in den letzten 250 Jahren angesiedelt. Dies ist der Raum für die meisten Märchen. Und auch die Neu-Kreationen bedienen zumeist diese Zeit, Aus dem Mittelalter stammen tatsächlich nur ganz wenige Märchen.

Antwort
von Eselspur, 159

Die meisten Märchen spielen nicht in einem historisch korrekt dargestellten Mittelalter, sondern in einem Mittelalter, wie man es sich zurechtgezimmert hat, bzw. halt vorstellt ohne großartig recherchiert zu haben.

Expertenantwort
von Flimmervielfalt, Community-Experte für Film, 156

Meinst Du die Frage ernst? Bei Schneewittchen, Dornröschen oder Zünderella sind die Damen doch auch schon locker über 20.

Kommentar von LabelleCosette ,

Ja, ich meine diese Frage vollkommen ernst. Außerdem: Dornröschen war 15 Jahre alt

Antwort
von OfflineGuru, 143

Es ist eine Disney-Geschichte, maßgeschneidert für kleine Kinder und Familien. Natürlich wurden Elemente wie die Zwangsheirat in jungen Jahren ausgelassen

Kommentar von ichspendenie ,

wie kluch du bist^^

Kommentar von OfflineGuru ,

Danke

Kommentar von LabelleCosette ,

Das heißt, es wird nicht soo unlogisch, wenn ich in meinem Buch schreibe dass es im 13. Jh spielt?

Kommentar von OfflineGuru ,

Solange du das Wort "Disney" auslässt, schon

Antwort
von Roderic, 136

Märchen spielen im Märchenland und nicht im Mittelalter.

Im Märchenland kann der Märchenerzähler den historischen Kontext umdrehen, wie er will.

Und überhaupt, was issn das für ne unausbalanzierte Wertung der physikalischen und historischen Korrektheit.

Das die Protagonistin erst mit 21 gekrönt wird, stört dich gewaltig.
Daß Schneemänner sprechen können und Monster aus Felsgestein in der Gegend herumlatschen aber scheinbar nicht im geringsten.

Merkwürdige Prioritäten, die du da setzt. ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community