Frage von hermosaashanti,

in welchem alter findet man wahre freunde?

ich bin jetzt über 20 jahre und habe gedacht, sowas wie mit 15 oder 14 jahren, das ich alle meine freunde veriere würde mir nicht mehr passieren und doch ist es passiert die streiten alle wegen einer kindergartengeschichte einer hat sich im internet als ich ausgegeben und unfug getrieben alle beleidigt und mir glaubt niemand, wirklich niemand -.-

aber selbst solche von denen ich dachte egal was kommt die halten doch sowieso zu mir ist nicht, rein gar nichts übrig geblieben -.-

wie alt muss ich werden bis ich wahre freunde finde ? 35 jahre?

Hilfreichste Antwort von chicanita,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

wahre freunde sowas gibt es nicht vertraue nur dir selber sonst keinem

Kommentar von Gummibaerli,

Sicher gibt es wahre Freunde! Man muss sie nur finden! Ich habe auch eine wahre Freundin mit der ich schon seit 9 Jahren befreundet bin. Wir haben uns noch nie gestritten oder beschimpft! Es hängt sicher nicht mit den alter zusammen! Man muss nur "raus in die Welt gehen" und seinen Freundeskreis erweitern! Irgendwann wirst auch du einen wahren Freund oder Freundin haben! PS: chicanita als hilfreichste Antwort zu wählen find ich ja echt .... weil ich mein die Antwort ist ja sowas von nicht hilfreich ... da hab ich hier schon bessere gelesen! *Lg Beddie****

Kommentar von chicanita,

bist neidisch oder was?????könnte man echt meinen

Antwort von darkcry,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Es hat nix mit deinem alter zu tun sondern den menschen mit dennen du dich umgibst du musst einfach aus deinen erfahrungen lernen menschen kenntnis gewinnen und einfach schon merken ok der wird nicht für ewig da sein einfach ein gefühl für sowas entwikeln aber auch nicht zu verkrampft nach suchen und freunde bis in den tod ist eh selten sowas findest du fast eh nie.

Wer fehler findet darf mein freund sein.

Kommentar von FeldKobold,

Hab Fehler gefunden! :-)

Darf ich jetzt dein Freund sein?

Kommentar von darkcry,

Na klar :-)

Kommentar von FeldKobold,

Juhu!

Kommentar von darkcry,

yeah mein neuer freund :-)^^

Antwort von Dunkel,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Dafür gibt es nicht wirklich ein bestimmtes Alter. Ich hab bisher in (fast) jedem Lebensabschnitt meine Freundschaften geschlossen. Für die Leute würd ich durchs Feuer gehen und umgekehrt genauso.

Antwort von sunam,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

niemals. du bist dein bester freund, merk dir das einfach. me myself and i.

Antwort von skino,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Du wirst wahre Freunde finden, wenn du mit ihnen über alles redest. Vertrauenswürdig sollten sie also schon sein. Sonst warte einfach bis du ins Rentenalter kommst: In dem Alter wird man zu faul sich zu streiten und man denkt nur noch an die alten Tage. Die Freunde im Rentenalter verlierst du nur durch den Tod.

Kommentar von hermosaashanti,

das ist nicht mal wahr sogar im rentenalter ist man durchaus noch streitfähig

Antwort von Phoenix29,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das hat mit dem Alter nichts zu tun. Dann waren es vielleicht nicht die richtigen Freunde. Viele erwarten allerdings von Freunden auch Dinge die sie selber nicht geben können. Nicht nur Freunde haben, sondern auch Freund sein ist wichtig.

Antwort von Applefan88,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wahre freunde sind normal die, die man schon seit kleinauf kennt und mit ihnen seit dem Kindergarten befreundet ist. So mit 13-15 kann aber sowas zerbrechen, weil einige entwickeln sich zurück und machen kindische scherze, die anderen kommen sich cool vor und geben mit ihrer 1. Freundin an... das sind dann die Proleten ... Richtige freunde bekommt man nur schwer und man muss glück haben.

Kommentar von hermosaashanti,

hast du so ein problem auch und auch noch mit 20 jahren und so das erlebt was man normalerweise nur mit 14,15 jahren erlebet?

achja manche davon waren eben solche freunde die ich von klein auf kenne

Kommentar von Applefan88,

ich geb dir einen tipp, geh zu irgend einen Club, da findet man schnell freunde, und wenns der Schützenverein is! ;)

Antwort von AuroraMia,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ging mir genau so, hatte zwischen 13 und 18 die selben Freunde und dann alle tschüss und neue Leute gehabt und jaaa... ich denke, das wird sich legen mit der Zeit wenn alle ungefähr auf dem gleichen geistigen Niveau sind (falls das mal der Fall ist und nicht alle mit 30 immer noch Papierschnipsel in der Gegend rumwerfen und das unendlich lustig finden^^). Aber ich geb dir Hoffnung nicht auf, ich glaube, man findet irgendwann schon Leute. Das kann man aber nicht so sagen, mit 35 wirst du endlich wirkliche Freunde finden. Entweder man trifft so jemanden jetzt oder in 3 Jahren oder in 10 Jahren, aber dann hat man den hoffentlich für immer.

Antwort von FeldKobold,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das hängt nicht vom Alter ab, sondern von den Freunden.

Kommentar von hermosaashanti,

gutes argument.

ich denke das auch die Gegend oder das Land großen einfluss darauf hat.

Kommentar von hermosaashanti,

gutes argument.

ich denke das auch die Gegend oder das Land großen einfluss darauf hat.

Kommentar von hermosaashanti,

gutes argument.

ich denke das auch die Gegend oder das Land großen einfluss darauf hat.

Kommentar von hermosaashanti,

gutes argument.

ich denke das auch die Gegend oder das Land großen einfluss darauf hat.

Kommentar von hermosaashanti,

gutes argument.

ich denke das auch die Gegend oder das Land großen einfluss darauf hat.

Kommentar von hermosaashanti,

gutes argument.

ich denke das auch die Gegend oder das Land großen einfluss darauf hat.

Kommentar von hermosaashanti,

gutes argument.

ich denke das auch die Gegend oder das Land großen einfluss darauf hat.

Kommentar von hermosaashanti,

gutes argument.

ich denke das auch die Gegend oder das Land großen einfluss darauf hat.

Kommentar von hermosaashanti,

gutes argument.

ich denke das auch die Gegend oder das Land großen einfluss darauf hat.

Antwort von Delta19,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Für Freunde wird man nie alt genug

entweder sind es Freunde oder nur Ausnutzer(besser gesagt Versager)

Kommentar von hermosaashanti,

ja stimmt ich nenne die ganzen Hunde was sich von mir trennen Verlierer weil die im leben nichts erreicht haben.

Und ich habe manchen von diesen hunden zu essen und zutrinken und zu schafen gegeben ... echt furchtbar...

Kommentar von Delta19,

Also bei mir ist es so dass ich in nem griechischen millitärgebiet aufgetaucht bin und seitdem hasse ich Hunde xD naja außer die ganz lieben weil die dich nicht jagen und dich zerfleischen wollen ;)

Antwort von 737airberlin,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Zwischen 20 Und 45

Antwort von DianaRoRo,

Ich denke, dass man in jedem Alter wahre Freunde finden kann. Auch mit 15 Jahren! Wenn du mit denen über alles reden kannst und schon bei dem Gedanken fast weinst, sie nach dem Abi nicht mehr jeden Tag zu sehen, dann nenne ich das wahre Freundschaft.

Kommentar von hermosaashanti,

mit 15 vielleicht eher weniger...

Antwort von Kathrin0312,

Bei der stetig wachsenden Disharmonie zwischen den Menschen...such dir (wahre) Freunde solange du noch kannst...

Antwort von luloloka,

ich kenne viele mit deinem problem und die typen die sich als dich ausgegeben haben kannst du anzeigen und auserdem es kommt nicht aufs alter an sondern um gute freunde du tust mir leid ich drück dir die daumen das du wahre freunde findets

Antwort von icelegend888,

Verschieden. wahre freunde die dir aus problemen helfen die dir mut geben weiter zu leben die dich unterstützen die dir gegen überhilfsbereit sind das sind freunde nicht die nur was wollen bzw ausnutzen ich bin 16 und habe freunde die über 18 sind und wir kenne uns seid langer zeit und tollerieren uns wie brüder

Antwort von msnaccaccount,

wahre freunde erkennst du, wenn du richtig am ende ist und dann dir noch leute helfen daran erkennt man wahre freunde. mein lehrer ist 40 und extrem weise. er hat schon alles durchlebt er war im knast,soldat und alles mögliche er sagt immer du kannst 100 freunde haben aber wenn du nichtmal ein einzigen wahren freund hast bringen dir die 100 freunde auch nichts. und ich finde er hat recht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community