Frage von CostaLaRiva, 32

In welche Situationen darf eine Rezeptionist einen Gast des Hauses verweisen?

Antwort
von valvaris, 20

Wenn es angemessen ist. Der eigentümer und der Geschäftsführer haben das Hausrecht inne, welches erlaubt, Personen des Hauses und/oder Grundstücks zu verqeisen.
Als Rezeptionist vertrittst du die beiden am Empfang und damit auch deren Rechte diesbezüglich. Allerdings nur, solang der Chef nichts anderes festlegt.

Antwort
von michi57319, 17

Die Fragen dazu sind so schwammig formuliert, daß es wohl kein Fall für die Polizei ist. Daher ist Hilfe ausgesprochen schwierig.

Kommentar von michi57319 ,

Sag mal, lassen sie dich an der Rezeption im Nachtdienst als Auzubildende in einem Brennpunkt alleine? Oder lernst du gerade für die nächste Prüfung???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten