Frage von lotti1904, 30

In welche Richtung einer Erkrankungen lenkt dies bzw. was könnte ich gegebenfalls gegen tun?

Hallo! Ich bin ein Mädchen und 17 Jahre alt. Ich fange direkt mal mit meinem Problem am. Und zwar habe ich bereits seit über zwei Jahr, "Einbildungen", "Schlafstörungen". Es fing damals im alten Haus an, dass ich anfing mir vor zustellen das ein Mädchen in der Ecke meines Zimmer steht und mich beobachtet. Dies passiert auch im neuen Haus und auch wieder in Amerika. Seit Amerika habe ich nun die Vorstellung das eine Person bei mir im Zimmer steht und wenn ich ohne Licht dort bin, sie nich umbringen möchte. Ich wache auch seit über drei Monaten immer in einer bestimmten Zeit auf, sei es 2-4 oder 6-7 Uhr morgens. Ich habe mittlerweile auch totale Angst draußen zu sein, wenn es dunkel ist. Bleibe sogar oft zuhause, weil es zu dunkel ist. Außerdem fühle ich mich in der Dunkelheit total unsicher und verfolgt. Draußen oder im Haus. Ich habe ebenfalls Angst, wenn ich auf die sbahn oder den Bus warte (meistens sbahn) das mich jemand davor schubst. Daher gehe ich immer nochmal ein paar Schritte zurück und sehe mich ängstlich um. seit ein paar Tagen, habe ich auch so genannte Haluzs. Sehe also gestalten, die natürlich nicht real sind... Sei es draußen oder drinen. Ich glaube ab und zu sind auch stimmen da, aber nicht wirklich erheblich oft. Einen Therapie Termin habe ich bereits, aber da sich das immer mehr verstärkt und es zum Termin noch lange hin ist, wüsste ich vielleicht ob sich jemand damit auskennt oder ähnliche Erfahrungen gemacht hat.

Antwort
von Chstpio, 12

Was klar ist, ist dass du psychische Probleme hast wenn Halluzinationen da sind. Du hattest wahrscheinlich vorher Panik und hast dich zu sehr mit Horror Filmen oder ähnliches beschäftigt und dich hineingesteigert. Vielleicht fühlst du dich in deiner jetzigen Umgebung gar nicht wohl was auch mal passieren kann. 

Versuch diese Gedanken zu verhindern indem du immer Freunde oder Bekannte bei dir hast. Und dir eine Beschäftigung bis zu dem Therapie Termin suchst 

Was auch der Grund sein könnte ist dass du dich einsam fühlst und du durch Albträume Schlafstörungen bekommst dadurch nachts aufwachst. Suche die positiven Dinge im Leben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten