Frage von MrQue, 33

In was und worin macht man Abitur in Hessen?

Tagchen Leute, ich habe ne Frage zum Abitur und zwar wollte ich als Orientierungskurs/Leistungskurs ... Physik und Biologie nehmen, damit decke ich aber nur ein Aufgabenfeld ab ... wirkt sich das auf die Fächer aus, die ich mit ins Abitur nehmen muss ? Meine Lehrer meinen nämlich ich müsste dann Deutsch und ein gesellschaftliches Fach mit ins Abi einbringen ? Muss man nicht sowieso ?

Antwort
von Leen1999, 23

Hey. Ich bin auch in Hessen in der gymnasialen Oberstufe und habe es so verstanden, dass du alle drei Fachbereiche mit ins Abitur einbringen musst als deine 5 Prüfungsfächer. Also wenn du Physik und Biologie nehmen würdest, hättest du nur den Fachbereich eins abgedeckt. Das wären dann deine ersten beiden Schriftlichen Prüfungsfächer. Du musst aber dann mit den restlichen drei Prüfungsfächern die restlichen zwei Fachbereiche abdecken. Du musst deutsch ins Abitur einbringen also wäre der nächste Fachbereich abgedeckt und dann musst du auch noch Mathe im Abitur machen, mathe zählt aber in den ersten Fachbereich also hast du bis jz nur zwei Bereiche abgedeckt. Mathe, Bio, Physik und Deutsch. Du musst also noch den einen Bereich abdecken, dafür kämen dann Fächer wie Religion, Geschichte oder auch Powi infrage. Hoffe ich hab das richtig aufgefasst bei mir an der Schule und konnte dir helfen.
Viel Erfolg weiterhin in der Schule. Bei Rückfragen stehe ich zur Verfügung :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten