Frage von cheminot, 20

In unserem Ferienhaus (renovierteralter Bauernhof, Bj. 1728) hält sich naturgemäß ein "alter" Geruch. Wie bringt man den raus. Fenster öffnen genügt nicht!?

Antwort
von SiViHa72, 5

GUt lüften und vielleicht mal etwas "räuchern". Es gibt angenehme Räucherstäbchen, die mal öfter.. und eben auch immer gut lüften.

https://www.amazon.de/Nag-Champa-Satya-R%C3%A4ucherst%C3%A4bchen-180/dp/B001FZN2...

Diese hier.. ich kauf immer ein einzelnes Päckchen bei Inder meines Vertrauens  ;-)  15 Stäbchen ca 4-5€.

Hier hast Du halt ne Großpackung.

Unbedingt in feuerfeste Schale stellen, das Stäbchen kannst Du in irgendwas festklemmen, falls Du keinen tellerähnlichen Halter hast

https://www.amazon.de/Pajoma-13857-R%C3%A4ucherst%C3%A4bchenhalter-Blume/dp/B00I...

Antwort
von Genoraldix, 15

Ich fände das gar nicht unangenehem - aber versuchs mal mit Räucherstäbchen (die traditionellen indischen "Nang Parbat", blaue Schachtel mit roter Schrift).


Kommentar von SiViHa72 ,

Perfekt! Genau die hätte ich auch vorgeschlagen!

Antwort
von armabergesund, 10

gar nicht... das liegt am Baumaterial, das teils zersetzt wird durch Mikroorganismen.. Du könntest den Geruch überdecken mit Dufterfrischern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten